(Bild: Hager Electro Ges.m.b.H.)

Der Bodenkanal tehalit.BKG von Hager

So geht Leitungsführung im Boden!

Der neue Bodenkanal tehalit.BKG von Hager ist ein estrichbündiger Kanal, der einiges zu bieten hat. Neben dem Bodenkanal tehalit.BKB, der speziell für die Montage entlang der Wand entworfen wurde, ist der neue tehalit.BKG für alle Montagesituationen geeignet.
Den Bodenkanal gibt es in den Breiten 200, 300, 400 und 500 mm. Als Höhen stehen 60 und 80 mm zur Verfügung.

Die 3 Kammern im Innern des Kanals haben folgende Funktionen:

Kammer 1 und 3 sorgen für eine saubere Führung von Energie- und Datenleitungen. Die mittlere Kammer ist für den Anwender/Endkunden reserviert. Dort kann dieser seine Energie- oder Datengeräte 45×45 mm einrasten.

Um Kabel aus dem geprüften Kanal zu führen, gibt es stirnseitige Bürstenauslässe, welche bei Nichtgebrauch verdeckt sind und so keine Unfallgefahr darstellen. Mit Wannendeckeln können z.B. gegossene Böden verlegt werden.

Das Kanalsystem lässt sich je nach baulicher Gegebenheit entweder von innen oder von außen nivellieren. Bei einer Außennivellierung vergrößert sich auch der Kabelraum für die Leitungen.

Weitere Informationen unter www.hager.de

Quelle: Hager Electro Ges.m.b.H.

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen