(Bild: ABB AG)

ABB und FIA Formula E:

Eine gemeinsame Vision der elektrisch-mobilen Zukunft

Als weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich der Elektrotechnik und industriellen Digitalisierung bringt ABB seine technische Kompetenz in die erste rein elektrische FIA Motorsport-Rennserie der Welt ein.

Seit Anfang 2018 ist ABB auch Titelsponsor der Rennserie: »ABB FIA Formula E«.  Diese gilt als Plattform und Ideenschmiede der Elektromobilität. Hier werden unter härtesten Rennbedingungen neue Technologien für die Serienherstellung entwickelt und getestet. ABB und der Automobilweltverband FIA schaffen damit Grundlagen für eine Zukunft, in der die elektrische Mobilität die bevorzugte Art des Transports ist.

Weitere Informationen unter:

www.abb.at
www.fiaformulae.com/de

Quelle: ABB AG

 

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen