Die wirtschaftliche Stromversorgung

Wago erweitert Angebot an leistungsstarken und zugleich wirtschaftlichen Stromversorgungen.

Mit den neuen Geräten Epsitron Eco Power (787-2742 und 787-2744) bietet Wago ab Sommer 2017 eine Reihe wirtschaftlicher Stromversorgungen für DC-24 V-Standardanwendungen zur Tragschienenmontage. Sie überzeugen laut Hersteller dank Push-in und Hebelanschlusstechnologie nicht nur durch einen schnellen, wartungsfreien und werkzeuglosen Anschluss, sondern erlauben es auch, größere Leiterquerschnitte zu stecken – selbst mit Aderendhülse. Darüber hinaus verfügen sie über einen 3-phasigen Eingang AC 400 V … AC 480 V und liefern am Ausgang DC 24 V, bei 20 A (787-2742) und 40 A (787-2744), wobei die Ausgangsspannung bis DC 28 V einstellbar ist. Es steht außerdem ein DC- O.K.-Kontakt zur Verfügung, mit dem sich der Ausgang überwachen lässt.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Schmale Bauform
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Schnelle, werkzeuglose Verdrahtung über Hebelanschluss mit Push-in
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

ähnliche Beiträge