Caverion stattet Einhausung Zederhaus mit Tunneltechnik aus

Das Auftragsvolumen beträgt rund 6,0 Mio. Euro und beinhaltet Planung & Engineering, das Projektmanagement und die Errichtung. Die Arbeiten wurden im Jänner 2015 aufgenommen und werden bis Februar 2017 beendet. Auf einer Gesamtlänge von 3,3 km entsteht eine neue 1,5 km lange Tunnelanlage der Asfinag auf der A10 Tauern Autobahn. Auf dieser Strecke, im Bereich der Ortschaft Zederhaus, wird die Einhausung der Autobahn nach Fertigstellung überschüttet und begrünt. Ziel der Einhausung ist die signifikante Verbesserung des Lärmschutzes und folglich die Erhöhung der Lebensqualität der Einwohner von Zederhaus.

Caverion übernimmt die Errichtung der elektromaschinellen Ausrüstung, die im Wesentlichen folgende Gewerke umfasst: Stromversorgung über Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen, inklusive der Notstromversorgung, Beleuchtung, Datenerfassung von der Verkehrsdatenerfassung, Umfelddatenerfassung, Videoüberwachung, Informationsübertragung und -verarbeitung, Funkanlage, Gefahrenmeldeanlage, sowie Notrufanlage, Tunnel-Lüftungsanlage, Beschallungsanlage, Lösch- und Abwassereinrichtungen sowie Türen und Tore.

ähnliche Beiträge