Zwei „red dot design awards” für Zumtobel

 

Mit der LED-Stehleuchte Sfera setzt Zumtobel neue Maßstäbe – vor allem, was Anpassungsfähigkeit und individuelle Lichtqualität betrifft. Doch Sfera überzeugt auch bei der Energieeffizienz. Das ermöglicht die Kombination des adaptiven Lichtmanagements Senscontrol III und der innovativen Swarmcontrol-Technologie, die bei Sfera erstmals zum Einsatz kommt. Dank ihr werden die Leuchten ohne zusätzliche Software zu einem Schwarm konfiguriert, was eine schnelle Anpassung auf veränderte Raumsituationen erlaubt. Neben diesem Alleinstellungsmerkmal zeichnen zwei Funktionen Swarmcontrol aus: die Korridor- und die Anwesenheitsfunktion. Erstere bietet vor allem Sicherheit und Orientierung, denn mittels eines integrierten Bewegungsmelders dimmen die Leuchten nach und nach hoch und begleiten einen so auf dem Weg zum Arbeitsplatz. Die Anwesenheitsfunktion hingegen sichert ideale Lichtverhältnisse von bis zu 500 Lux mittlerer Beleuchtungsstärke am Arbeitsplatz, wobei sich die Lichtmenge jederzeit auf die individuellen Bedürfnisse anpassen lässt.

Discus Evolution – LED-Strahlersystem
Das LED-Strahlersystem Discus Evolution ist das Resultat einer Weiterentwicklung und überzeugt durch die optimale Abstimmung von Lichtquelle und Optik. Die flache Formensprache des Strahlers ist noch moderner und minimalistischer. Das filigrane und zugleich robuste Design des Strahlers stammt vom international bekannten Designstudio Eoos aus Wien und wurde für eine akzentuierende und verkaufsfördernde Warenpräsentation konzipiert. Dabei ist das innovative Wärmemanagement mit passiver Kühlung durch strahlenförmige Lamellen integraler Bestandteil des Design-Konzepts. Verfügbar ist der Discus Evolution mit neutralem schwarzen oder weißen Gehäuse. Er eignet sich sowohl für die Anbringung an Stromschienen als auch zum direkten Einbau. Discus Evolution gewann bereits den iF Gold award 2013.

www.zumtobel.com
 

ähnliche Beiträge