(Bild: Siemens AG)

Siemens Delta Temperaturregler

Zum Wohlfühlen in der kalten Jahreszeit

Die neuen Siemens Delta Temperatursensoren 5TC9774 bringen alle Räume auf Wohlfühltemperatur. Ganz gleich, ob es sich um eine Basisinstallation handelt, um eine Installation mit Fußbodenheizung oder um eine Installation mit Wochenprogrammierung. Die neuen Temperaturregler sind für die Serien Delta line, miro und style entwickelt worden.

Die mechanischen Raumtemperaturregler sind mühelos zu installieren. Gleichzeitig ermöglichen sie dem Benutzer, den gewünschten Wohlfühl-Temperaturbereich einzustellen. Das Gerät ist mit einem internen Bimetallsensor ausgestattet, der die aktuelle Raumtemperatur erfasst und entsprechend dem eingestellten Wert das zugehörige Heiz- oder Kühlsystem regelt.

Der Temperaturregler für Fußbodenheizung ermöglicht mit seinem externen Sensor die Steuerung der Temperatur in Heizsystemen mit Strahlungsflächen. Dieses Thermostat wurde speziell für die Steuerung von Elektro- oder Warmwasserheizungen, Fußbodenheizungen und anderen Oberflächentemperaturregelungssystemen entwickelt.

Die digitalen, sehr zuverlässigen Chrono-Temperaturregler ermöglichen dem Benutzer eine Programmierung des Temperaturreglers auf Stunden- und Wochenbasis. Sie enthalten auch eine externe Sonde, die die Steuerung von elektrischen oder Warmwasser-Heizsystemen, einschließlich Fußbodenheizungen, ermöglicht. Das Gerät kann mit 3 verschiedenen Modi verwendet werden: Als Raum-Zeitschaltuhr (integrierter Sensor), als Raum-Zeitschaltuhr mit Fußbodentemperaturbegrenzung (externer Sensor) oder als Fußboden-Strahlungs-Zeitschaltuhr (externer Sensor).

Weitere Informationen unter www.siemens.at/delta

Quelle: Siemens AG

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.