Bild: ABB AG

ABB i-bus KNX:

Zeitempfänger GPS TR/A 1.1

Bild: ABB AG

Der Zeitempfänger GPS wird zum Empfang und zur Verarbeitung des GPS-Signals sowie zur Helligkeits- und Temperaturmessung genutzt. Der Sensor misst die Helligkeit und Außentemperatur und stellt diese auf dem KNX Bus zur Verfügung. Ebenso werden die Uhrzeit, das Datum und die geographischen Koordinaten auf den Bus übertragen. Basierend auf den Koordinaten berechnet das Gerät die lokalen Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten und sendet diese ebenfalls auf den KNX Bus.

Zusätzlich enthält das Gerät eine einfach zu nutzende Zeitschaltuhr, Astroschaltuhr und Helligkeitsschaltung, sodass einfache Anwendungen (z.B. helligkeitsabhängige Schaltung der Außenbeleuchtung) direkt durch das Gerät abgedeckt werden können.

Vorteile:
  • Immer aktuelle Uhrzeit und Datum im KNX System
  • Steuerung von Beleuchtung, Beschattung und Klimatisierung in Abhängigkeit von Sonnenaufgangs- und -untergangszeiten
  • Kosteneffiziente Lösung, speziell für kleinere Gebäude – drei Funktionen in einem Gerät (Datum & Uhrzeit, Außentemperatur, Außenhelligkeit)
Eigenschaften:
  • Drei Funktionen in einem Gerät: Empfang von Uhrzeit und Datum, Außentemperatur und Außenhelligkeit
  • Direkte Verbindung zum KNX Bus, keine zusätzliche Hilfsspannung notwendig
  • Weltweiter Einsatz möglich: GPS-Signal überträgt Datum und Uhrzeit

Weitere Informationen unter: new.abb.com

Quelle: ABB AG

ähnliche Beiträge