Wir bieten die Lösung

In einem Flugzeug sitzen viele verschiedene Passagiere, es gibt unterschiedliche Gründe für die Reise, aber alle haben dasselbe Ziel! Das Ziel von elektropedia ist es, der Branche einen höheren Stellenwert und Mehrumsätze zu verschaffen. Um dies zu erreichen dürfen wir auf einen ganz wichtigen Passagier nicht vergessen, den Konsumenten, um den sich letztendlich die ganze Reise dreht. Wer clever ist, der steigt gleich ins erste Flugzeug, macht sich gemeinsam mit uns auf den Weg und begleitet uns auf eine Reise, bei der wir drei wichtige Aufgaben zumeistern haben:

Informieren – Begeistern – Umsetzen


Informieren – Wer nur einen Lada kennt, der wird kein anderes Auto kaufen. Genau das ist das Problem!
Albert Backhausen, MAUnsere Branche bietet unzählige tolle Produkte und Systeme, nur weiß es der Konsument leider nicht. Der denkt beispielsweise nicht über den »0815-Lichtschalter« in »elektroweiß« hinaus, weil ihm niemand sagt, was für tolle Möglichkeiten es sonst noch gibt.

Begeistern – »Zeigt her eure Produkte, zeigt her eure Qualität!«
So ungefähr lautet ein bekanntes Kinderlied. Aber der Sinn ist ähnlich: Zeigen wir den Konsumenten gemeinsam, was die Elektrobranche zu bieten hat! Nutzen wir die Dynamik des Internets! Der Konsument wird begeistert sein von den Produkten, die sein Leben nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer machen.

Umsetzen 
Damit die Begeisterung letzten Endes nicht bei der Umsetzung scheitert, zeigen wir den Konsumenten, an wen sie sich wenden können, damit ihre Vorstellungen und Wünsche fachmännisch umgesetzt werden. Wir nehmen den Konsumenten nicht nur mit auf diese Reise, er ist die Hauptperson – der Pilot – ohne ihn ist es nicht möglich, unser Ziel zu erreichen. Und wie eingangs erwähnt, lautet dieses Ziel, der Branche einen höheren Stellenwert und Mehrumsätze zu verschaffen. Was haben wir davon? Geht es der Branche gut, geht es uns noch besser! 😉
 

elektropedia.com

Auf elektropedia gibt es verschiedene Varianten, um Produkte und Systeme zu präsentieren. Hier ein kurzer Überblick:
Petra Hadac

Blogbeiträge
In den Blogbeiträgen bauen wir rund um Ihre Botschaft eine Story auf, die dem Leser in Erinnerung bleibt. 

Videos
Gerne laden wir Ihre Videos auf unsere Plattform hoch. Diese Videos müssen jedoch auch für Konsumenten geeignet sein. So etwas haben Sie noch nicht? Kein Problem, gerne machen wir mit Ihnen gemeinsam ein solches Video.

Slideshows
In manchen Fällen sagen Bilder mehr als Worte. Dafür haben wir die Möglichkeit einer Slideshow auf unserer Webseite eingebaut.

Social-Media 
Um unsere Inhalte auch imSocial Web zu verbreiten, haben wir für den Anfang eine Facebookseite und einen YouTube-Kanal eingerichtet. Einfach »liken« oder »abonnieren« und immer up-to-Date bleiben.
Wie Sie sehen, vieles ist möglich und es wird stetig mehr! Wir arbeiten laufend an Verbesserungen und Erweiterungen, um unsere gemeinsame Reise noch ansprechender und abwechslungsreicher zu gestalten.

Bei Fragen rund um das Thema elektropedia stehen Ihnen Albert Backhausen und Petra Hadac gerne unter +43 (0) 2262 / 74 650-19 mit Rat und Tat zur Seite! Natürlich auch per Mail: petra.hadac@elektropedia.com; albert.backhausen@i-magazin.at