Willkommen in der Zukunft!

Connected 4 Productivity ist eine Initiative verschiedener Unternehmen aus dem Umfeld Steuerungs- und Schaltanlagenbau.Connected 4 Productivity ist eine Initiative verschiedener Unternehmen aus dem Umfeld Steuerungs- und Schaltanlagenbau. Sie sind in unterschiedlichen Bereichen im Entstehungsprozess positioniert und damit in der Lage, vielseitige Lösungen, von der Planung bis zur Fertigung, anzubieten. Unter der Initiative der Firma Weidmüller, einem weltweit agierenden Hersteller von Komponenten für Elektronik und elektrische Verbindungstechnik, agieren die Firmen Weidmüller, Thonauer, Eplan, Rittal und Sonepar auf gemeinsamer Basis, um die Prozesse bei der Steuerungs- und Schaltanlagenfertigung zu optimieren.

Gezeigt werden Möglichkeiten, die Planung, sowie die gesamten Prozesse bei der Steuerungs- und Schaltanlagenfertigung zu optimieren.

Kunden erleben Live-Vorführungen zum Thema, besprechen ihre Fragen mit den Profis, holen sich neue Ideen und profitieren von dieser einmaligen Kooperation.

Das besondere Highlight sind die digitalen Lösungen von Sonepar.

Mit interaktiven Tools wie der VR-Brille, dem Multi-Touch-Table und zahlreichen anderen Innovationen entführt Sonepar seine Kunden in eine andere Welt.

Alle Interessierten haben die Möglichkeit, sich direkt über die C4P-Website, www.c4p.at/anmeldung anzumelden und sichern sich damit ganz exklusiv einen Begrüßungscocktail.

Zu finden ist Sonepar von 16.-18. Mai 2017 in der Halle DC, am Stand 800 auf der Empore.

Bilder: Sonepar

ähnliche Beiträge