selux wird zu elux
Der neue Name elux bringt »frischen Wind« und ein ansprechendes, aktuelles Leuchtensortiment gemäß den Anforderungen von Elektrotechnikern, -planern und Architekten. (Bild: pixabay)

Aus selux wurde elux:

Weniger und doch mehr!

elux Lichtsysteme – das ist seit 1. November der neue Name des vormaligen Lichtprofis selux. Was ein Buchstabe weniger bringt, fragen Sie sich? Gar viel: unter anderem ein wachsendes Produktangebot!

Seit mehr als 25 Jahren wurden Elektriker, Architekten und Planer vom Spezialisten selux Lichtsysteme mit umfassenden Lichtkonzepten und -planungen unterstützt. Mit der Namensänderung in elux Lichtsysteme GmbH erfolgte kürzlich der letzte organisatorische Schritt einer bereits 2018 veränderten Eigentümerstruktur. Der neue Name elux garantiert nun »frischen Wind«. Doch, keine Sorge: Der bewährte Service, die Leistungen, die Zuverlässigkeit und auch die Qualität bleiben erhalten, so auch alle bewährten Ansprechpartner im Außen- und Innendienst, sowie der restlichen Organisation, die Produktvielfalt steigt allerdings! Um ein ansprechendes, aktuelles Leuchtensortiment zu bieten, das den Anforderungen von Elektrotechnikern, -planern und Architekten gerecht wird, werden zusätzlich zwei neue, innovative Sortimente präsentiert:

  • »Leuchtenshop dekorativ, spannendes Design zum entspannten Preis«
  • »Lichtplus, mit anspruchsvollen Lichtlösungen für Architekten und Planer«

Ein Überblick zu diesen beiden Produktlinien ist auf www.leuchtenshop.at/dekorativ und www.lichtplus.at zu finden.

Weitere Informationen auf:

www.elux-licht.at

www.leuchtenshop.at

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen