Weidmüller – »Steadytec«

 

Stedytec steht für zahlreiche Vorteile:

  • · werkzeuglos im Feld konfektionieren
  • · unzählige Varianten durch unterschiedliche Kombinationen der Einsätze
  • · uneingeschränkt kompatibel, weil IEC 61076-3-106 genormt
  • · zuverlässig und langlebig durch Zinkdruckguss
  • · industrietauglich durch Schutzart IP67
  • · einfaches Bestellverfahren und geringe Lagerkosten durch das Baukastensystem von Weidmüller.

Steadytec-Steckverbinder »V14 – IE-Line RJ-45« von Weidmüller sind derzeit die einzigen Variante-14-Profinet-Steckverbinder, die über eine einfache Anschlusstechnik verfügen und bereits 10 Gbit-Ethernet übertragen können. Darüber hinaus bieten die IEC-konformen IE-Line Steckverbinder die Auswahlmöglichkeit des Übertragungsmediums: Kupfer oder Lichtwellenleiter. Dank hoher Einsparungspotenziale einigten sich die deutschen Automobilbauer auf diesen einheitlichen Standard in der Netzwerkverkabelung.

www.weidmueller.at

ähnliche Beiträge