Wechsel in der Geschäftsführung bei Osram

 

Nach der Übernahme der Siteco-Gruppe durch Osram ist der Wechsel in der heimischen Osram-Geschäftsführung ein weiterer wichtiger Schritt zur Integration. Durch die Zusammenlegung der beiden Funktionen werden Synergien genutzt und das Service am Kunden erhöht.
In den letzten 17 Jahren war Heinrich Sachs in verschiedenen Unternehmen im Bereich Licht tätig. Er wechselte im Februar 2008 zu Siteco als Leiter der Vertriebsregion Ost und übernahm ein Jahr später die Position des Geschäftsführers bei Siteco Österreich.

 

www.osram.de

ähnliche Beiträge