Was APC by Schneider Electric auf der CeBIT 2010 präsentiert

Unter dem Motto »Make the most of your energy« stellen die Experten von APC by Schneider Electric das Produktportfolio in nach Themen gegliederten Bereichen vor:

 

Schneider Electric Story Telling

Hier können sich Interessenten an einem interaktiven Touchscreen durch die verschiedenen Business-Units der Schneider-Gruppe navigieren. Anhand der Bewegung von Icons werden Videos gestartet, die Besucher beispielsweise über das EcoStruxure-Konzept für energieeffiziente Gebäude, Rechenzentren und Infrastrukturen informieren. Zudem gibt es Tipps zu stromsparenden, grünen Technologien und Best Practices.

 

»Four-Steps-Tour«

Im Demo-Bereich »Four-Steps-Tour« präsentiert APC drei Produkt-Launches für das Rechenzentrumsmanagement. Dazu gehört unter anderem Infrastruxure 6.0 mit den Komponenten ISX Operations und ISX Energy Efficiency. InfraStruxure 6.0 ist die modulare Software zur intelligenten Verwaltung der physikalischen Infrastruktur. Zudem werden das NetBotz-Portfolio zur Messung kritischer Werte auf Rack-Ebene sowie Innovationen zur energiesparenden Kühlung von Rechenzentren vorgestellt.

 

Hot Aisle Containment (HACS)

Ein komplettes Hot Aisle-Containment-System am Stand demonstriert darüber hinaus, wie Server mit wenig Energieaufwand gekühlt werden können. Bei der so genannten Warmgang-Technologie werden die IT-Schränke mit den Rückseiten gegenüberliegend in zwei Reihen aufgestellt und so Hot Spots vermieden. Das IT-Equipment wird von außen nach innen mit Luft durchströmt, die Abwärme sammelt sich zwischen den beiden Schrankreihen und bildet somit den Warmgang (Hot Aisle).

 

Home und Business Networks

Als Technologieführer im Bereich Home-Business-Networks präsentiert APC mit der Back-UPS RS 550VA zudem eine USV mit intelligentem Strommanagement. Mit ihr können Konsumenten PC und Konsolen gegen Spannungsspitzen sowie Stromausfälle schützen und bares Geld sparen: Über eine energiesparende Ladefunktion und einen Masterport schaltet die Back-UPS RS 550VA automatisch ungenutzte Peripheriegeräte von der Stromversorgung ab.

 

Rack Challenge-Finale für APC Reseller

Auch dieses Jahr wartet APC by Schneider Electric wieder mit einem Programm speziell für die eigenen Reseller auf. Am 3. März präsentiert das Unternehmen ab 15 Uhr das Finale der Rack Challenge 2009. Die drei Finalisten werden abends auf der Reseller-Party APC Rocks in der Pelikanhalle Hannover ausgezeichnet. Gleichzeitig heißt es: „Ran an den Schraubenzieher und schnellstmöglich ein APC-Rack zusammenbauen!” Von 2. bis 6. März startet die Rack Challenge 2010. Dort sucht APC by Schneider Electric den schnellsten Rack-Spezialisten. Mitmachen lohnt sich: Dem Sieger winkt am Ende eine Nintendo Wii inklusive Speed Racer.

 

Partnerbereich

2010 steht bei APC ganz im Zeichen der Zusammenarbeit mit den eigenen Partnern. Die Bestrebungen der vergangenen Jahre sollen intensiviert werden. So wird Pelco in einem eigenen Bereich auf dem APC-Stand zu Video- und Sicherheitssystemen informieren. Als Stellvertreter des Reseller-Programms von APC sind die Partner Minimax, NTC, Cancom und Anders & Rodewyk vertreten.

Weitere Informationen unter http://www.apc.com/de

ähnliche Beiträge