(Bild: Legrand GmbH)

Perfekte Profi-Lösungen mit vernetzten Produkten

Warum die Zukunft den smarten Netzlösungen gehört!

Eine neue Generation vernetzter Produkte sind bereits in unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. IoT und Connected Home befinden sich in einem kontinuierlichen Wachstum. Und verändern die Kundengewohnheiten erheblich. Nicht zuletzt in der Hausautomation und -kommunikation. Legrand liefert hier vernetzte Produktlösungen. Sie sind sicher, benutzerfreundlich und komfortabel. Und Sie sind selbstvernetzend, so dass kaum Konfiguration nötig ist.

Fernüberwachung und -verwaltung (Remote Monitoring and Management – RMM) ist heute eine Realität, die sich immer weiter entwickeln wird. Nach dem IoT-Observatorium der Mailänder Polytechnischen Hochschule verzeichnete der Smart Home-Markt im Jahr 2017 einen Umsatzanstieg von 35 % im Vergleich zum Vorjahr. Eine wirklich bedeutende Steigerung in Bezug auf Umsatz, Vertrieb und Installationskanäle sowie technologische Entwicklungen. Ein entscheidender Faktor in diesem Rahmen ist das Image des vertrauenswürdigen Installateurs, einer erfahrenen und geschulten Person, die Kunden unterstützt und ihnen bei der der Auswahl der besten Lösungen für ein vernetztes Zuhause helfen kann.

Die vernetzten Produkte sind sicher, langlebig, benutzerfreundlich und vereinfachen den Alltag. (Bild: Legrand GmbH)

Vernetzte Kundenwünsche erfüllen

Legrand sieht seine Schlüsselrolle in der Infrastruktur von Wohn- und Bürogebäuden und möchte hier das Elektrohandwerk miteinbeziehen. Mit dem Eliot-Programm, das für vernetzte Produkte steht, werden kontinuierlich Produkte oder Systeme zur Verfügung gestellt, die aufgrund ihrer Konnektivität einen Mehrwert in Bezug auf Funktionalität, Information, Interaktion mit der Umgebung und dem Nutzen bieten. Die vernetzten Produkte sind sicher, langlebig, benutzerfreundlich und vereinfachen den Alltag.

Hier nun einige Beispiele, die es dem Elektroprofi leicht machen, dem Trend und der Nachfrage zu folgen.

Mit der Video-Hausstation Classe 300 X13E ein smartes Produkt, das Zeitgeist und Innovation miteinander verbindet. Ausgangspunkt ist die Kommunikation zwischen dem Smartphone und der Video-Türstation. Die integrierte WLAN-Schnittstelle erlaubt die Verbindung mit der Sprechanlage, so dass – mittels der passenden App (für Android und iOS) – die Gespräche mit den Besuchern am Eingang über das Smartphone geführt werden kann. Dieses funktioniert sowohl im eigenen WLAN, auch von unterwegs über das 3G/4G-Netz.

Der 7‘‘ Hometouch mit kapazitiver Touch-Oberfläche kann sowohl Steuerzentrale für die MyHome-Hausautomation als auch Video-Hausstation mit integrierter Smartphone-Anbindung sein. Die Anbindung an das Heimnetzwerk, zur Nutzung der Cloud-Funktion, ist mittels LAN oder WLAN möglich.

Mit der App von MyHome_Up wird die Inbetriebnahme, die Administration und die Steuerung der Hausautomation durchgeführt – ohne komplexe Konfiguration, ohne zusätzliche Software, ohne Netzwerk- oder Programmierkenntnisse. Alle Geräte werden per App automatisch verbunden. Szenarien werden einfach und intuitiv erstellt. Und auch für die Kunden ist die intuitive, individuelle Einrichtung nach seinen Wünschen ein Kinderspiel.

(Bild: Legrand GmbH)

Ab Mai 2019 stehen weitere Produkteinführungen mit dem Schwerpunkt »Vernetzung« an, wie z. B. Valena Life/Allure with Netatmo, Green’Up Ladestationen, etc.

So wird jeder Elektroprofi zum Experten in Sachen vernetzter Hausautomation- und kommunikation

Die Vorteile und neuen Möglichkeiten der vernetzten Produkte liegen auf der Hand: Einmal im Netz integriert, ist eine vernetzte Produktlösung sofort einsatzbereit. Sie lässt sich per Smartphone und Gratis-App direkt nutzen und kommuniziert mit anderen Geräten. So kann der Kunde sein Zuhause in eine vernetzte, einfach zu steuernde Komfortzone verwandeln. Solche Lösungen steigern die Lebensqualität der Bewohner und den Wert einer Immobilie.

Neue Chancen im Markt für jeden Elektroprofi

Unternehmen wie Legrand haben den Markt-Trend zu vernetzten Produktlösungen schon früh erkannt. Entsprechend groß ist die Auswahl dieses Herstellers an vielseitigen, überlegenen Smart Home Produkten. Sie lösen schon bald die veraltete, herkömmliche Technik ab. Dank der problemlosen Installation ist dies eine wichtige Wachstumschance für die Branche und für jeden Elektrofachmann.

Weitere Informationen unter www.legrand.at

Quelle: Legrand GmbH

ähnliche Beiträge