Dali KNX-Gateway - Maximaler Lichtkomfort durch Simulation des Tageslichtes, Quelle: Hager Electro

KNX/DALI-Gateway – Natürliches Licht, dynamisch geregelt:

Volle Farbkontrolle nach DALI Standard DT8

Das neue KNX DALI Gateway TYA670W für ETS programmierte Anlagen unterstützt nicht nur die aktuelle DALI Funktion Tunable White (TW), sondern bietet darüber hinaus die komplette Farbkontrolle gemäß DALI Type 8 zur Ansteuerung von RGB und RGBW über KNX!

Das neue KNX/DALI-Gateway Tunable White TYA670W von Hager sorgt für maximalen Lichtkomfort in geschlossenen Räumen, da dieses Gerät in der Lage ist, natürliche Lichtverhältnisse mit künstlichem Licht täuschend echt nachzuahmen: Morgens helles, mittags kühles und abends warmes Licht – das entspricht dem natürlichen Tageslichtverlauf und dem menschlichen Biorhythmus. Um diesen Effekt zu erreichen, bildet Tunable White einen „dreidimensionalen Farbraum“ aus den Farben Rot, Grün, Blau und Weiß (RGB TW). Die Farbwiedergabe kommt dabei sehr nah an das bei vielen Menschen nach wie vor beliebte Glühlampenlicht heran. Als DALI Typ 8 mit voller LED-Farbkontrolle für RGB, TW und RGBW gemäß IEC 62386-209 entspricht das Gateway dem höchsten Standard, der derzeit in der digitalen LED-Steuerung erreicht werden kann. Das Gerät passt Farbtemperatur von 1.000 Kelvin (Kaltweiß) bis 10.000 Kelvin (Warmweiß) und Helligkeit automatisch dem menschlichen Biorhythmus an. Beide Werte lassen sich unabhängig voneinander oder kombiniert einstellen.

Mit einem Gateway können bis zu 64 DALI-Geräte in 32 Gruppen angesteuert werden. Zudem ist bei diesem Gerätetyp im Gegensatz zum älteren DALI Typ 6 jedes LED-Modul mit einer einzigen Kurzadresse ansteuerbar. Das erhöht die Anzahl zu nutzender Beleuchtungsmodule erheblich.

Das neue Gateway TYA670W ersetzt das bisherige Gerät TYA670D; die ETS Programmierung erfolgt vorzugweise per ETS 5. Die Einbindung des Gateways in vorhandene KNX-Anlagen ist problemlos möglich. Damit ist es sowohl für die Installation in Neubauten als auch in Bestandsbauten geeignet. Empfohlene Einsatzgebiete liegen im Wohn- und Zweckbau beispielsweise in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Schulen und Bildungseinrichtungen aber auch in Kranken- und Pflegeeinrichtungen und nicht zuletzt auch in Produktionsstätten sowie Lagerhallen insbesondere mit Schichtbetrieb.

www.hager.at

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen