Vielseitige Lichtlösungen von Hess und Griven

Hess, Spezialist für gestaltete Außenleuchten und Stadtmobiliar mit Sitz in Villingen-Schwenningen (Deutschland), und seine italienische Schwestergesellschaft Griven stellen ein beeindruckendes Produkt- und Lösungsportfolio für attraktive urbane Räume zur Verfügung, das von ganzheitlichen Gestaltungskonzepten bis hin zu anspruchsvollsten Architekturlichtlösungen reicht.

Systemleuchte, Lichtpoller, Absperrpoller, Abfallbehälter, Bank und Fahrradständer – die Varedo-Kollektion von Hess umfasst unterschiedlichste Produkte in einem einheitlichen Design, die maximalen Freiraum in der Gestaltung urbaner Räume ermöglichen. (Bild: Hess)Das auf dem neuesten Stand der Technik befindliche Portfolio an Strahlern und Projektoren von Griven – an der Oberfläche montierbar, modular, linear, einbaubar, unter Wasser einsetzbar und Projektoren für Visualisierungen – erlaubt spektakuläre Licht-Effekte in einer nahezu grenzenlosen Vielseitigkeit. (Bild: Hess)Hess und Griven bieten das komplette Spektrum, um attraktive und besondere Lichtszenarien Wirklichkeit werden zu lassen. Ob spektakulär oder zurückhaltend – ob farbig oder weiß. Lichtdesignern, Planern, Architekten, kommunalen Entscheidern und Bauherren werden damit Produkte und Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen offeriert – aus einer Hand und mit einer umfassenden Beratung und Projektbegleitung.

Hess – Premiumanbieter zur ganzheitlichen Gestaltung urbaner Räume
Höchsten gestalterischen Ansprüchen jeglicher Couleur wird das vielseitige Produkt- und Lösungsportfolio von Hess gerecht. Mit einem breitgefächerten Angebot, das von außergewöhnlichen Architekturlicht-Lösungen im Low-Power-Segment über LED-Design-Leuchten bis hin zu Stadtmobiliar reicht, erfüllt Hess nach eigenen Angaben jeden noch so anspruchsvollen Licht- und Gestaltungswunsch.

Die innovativen Produkte und Lösungskonzepte ganz im Sinne des Firmenmottos »Hess – Wir gestalten Städte« sind geprägt durch ein gelungenes Zusammenspiel von zeitlosem Design, traditioneller Handwerkskunst sowie modernster LED-Technologie – »made im Schwarzwald«.

Die beeindruckende Fassade des Warschauer Präsidentenpalastes lassen 16 leistungsstarke »Powershine S RGBW Polar Edition« LED-Strahler von Griven während der Abendstunden in wechselnden Lichtfarben kunstvoll erstrahlen. (Bild: Hess)Für die raffinierte Anstrahlung des Bunyodkor Stadiums in Taschkent, der Hauptstadt von Usbekistan, entwickelte Griven ein anspruchsvolles Architekturlicht-Konzept mit Bodeneinbauleuchten des Typs »Dune MK2« und den oberflächenmontierbaren LED-Strahlern »Zaphir« und »Powershine S RGBW«. (Bild: Hess)Griven – Spezialist für Architekturlicht-Lösungen
Im Jahr 1990 gegründet, hat sich Griven World Lighting Challenge aus Italien im Markt für High-Power-Architekturbeleuchtung etabliert. Mit einem umfassenden Portfolio aus bewährter Qualität, hoher Zuverlässigkeit und absolut wetterbeständigen Leuchten ist Griven in der Lage, jederzeit die innovativsten Lösungen als auch alternative Lösungen anzubieten.

Ein Komplettsortiment an beliebten Farbwechslern und Sky-Trackern ist weltweit über ein gut ausgewähltes Netz an Fachhändlern verfügbar. Diese professionellen LED-Lichtlösungen vereinen die neueste, energieeffizienteste Halbleitertechnologie und bieten eine hochkarätige Ausstattung für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete.

ähnliche Beiträge