Vertrauenspreis für Brandschutz und MSR-Komponenten

Vor 200 geladenen Gästen wurde am 22. Juni anlässlich des 50-jährigen Bestehens der cci Dialog GmbH zum ersten Mal der Vertrauenspreis der Lüftung-, Klima- und Kältebranche verliehen. Die Oppermann Regelgeräte GmbH beteiligte sich in den Kategorien Brandschutztechnische Komponenten und Systeme und MSR-Komponenten.

Siebzig Hersteller der Lüftung, Klima und Kältebranche hatten sich der Abstimmung durch Fachplaner, Anlagenbauer und Betreiber, also ihren Kunden gestellt. Die Erstplatzierten in 14 Produktkategorien erhielten nun in Karlsruhe eine Auszeichnung. Oppermann Regelgeräte trat in der Kategorie Brandschutz mit dem Kanal-Rauchmelder KRM an, im Bereich MSR-Komponenten stellten sich die OPP-Sens Fühler für Temperatur, Feuchte, Strömung und Druck und die intelligenten Raumfühler für Temperatur und Feuchte OPP-Room der Konkurrenz.

Zufriedenheit entscheidet
Der Ansatz des Preises ist für die Branche neu. Bestehende Awards beurteilen Produkte, Systeme oder das Design, aber nicht die Zufriedenheit der Kunden. Der Vertrauenspreis der LüKK geht einen völlig anderen Weg. Er stellt nur eine Frage zur Zufriedenheit der Kunden mit der Technik und den Produkten. In vier weiteren Fragen geht es um Nichttechnik, beispielsweise um die Qualität von Beratung und Service. Und die letzte und wichtigste Frage lautet: Würden Sie das Unternehmen weiterempfehlen? Weiterempfehlung bedeutet Vertrauen in Unternehmen, Produkte und Mitarbeiter. Die Oppermann Regelgeräte GmbH wurde in den beiden oben genannten Kategorien mit einem Vertrauenspreis ausgezeichnet.

Über Oppermann Regelgeräte
Oppermann Regelgeräte ist Entwickler, Hersteller und Lieferant für die komplette Sensorik in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, für anspruchsvolle Komponenten und Systeme des Brandschutzes sowie der Gas- und CO-Warntechnik.

(Fotos: Oppermann Regelgeräte)

ähnliche Beiträge