Verleihung des KNX-Awards: Die Gewinner stehen fest!

Der KNX-Award-Austria zeichnet in Österreich herausragende KNX-Projekte in der Haus- und Gebäudesystemtechnik aus, die führend in Innovation und technischem Fortschritt sind. Ausschlaggebend dabei sind weniger Größe und Umfang der KNX-Installation, sondern insbesondere die Vielfalt der einbezogenen Gewerke, die Flexibilität und die Erweiterungsmöglichkeiten, der Automatisierungsgrad und die Komplexität der Installation, die Bedienfreundlichkeit, sowie der Einsatz von Produkten verschiedener Hersteller.

• Den ersten Platz erzielten die KNX-Systemintegratoren Christian Jelinek und Andreas Tarmann von der HCA Elektrotechnik GmbH aus Niederösterreich. Elektroinstallation: HCA Elektrotechnik GmbH, 2512 Oeynhausen

• Der zweite Platz ging an KNX-Systemintegrator Mag. (FH) Martin Honeder von der Firma Honeder GesmbH&CoKG aus Gars am Kamp.
Elektroinstallation: Zekic Electric GmbH, 1160 Wien

• Dritter wurde KNX-Systemintegrator Martin Berlinger von der Elektro Willi Stark- und Schwachstromtechnik GesmbH & Co KG aus Andelsbuch.
Elektroinstallation: Elektro Willi GesmbH & Co KG, 6866 Andelsbuch

Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich!

Die Auswahl der Preisträger erfolgte durch eine fachlich qualifizierte Jury, die sich aus neutralen Experten der KNX-Welt zusammensetzt. Für die Gewinner stellt der KNX-Award ein hervorragendes Marketinginstrument dar. KNX-Austria wird zudem die Award-Projekte in allen Medien breit streuen. Der KNX-Austria-Award ist außerdem mit einem Entspannungswochenende für drei Tage/zwei Nächte für zwei Personen dotiert, und natürlich erhält der Gewinner auch den begehrten KNX-Austria-Pokal.

www.knx.org/at

ähnliche Beiträge