Verkauf und Partnerschaft

Der Käufer ist die französische Industriegruppe Active’Invest, mit der die Zumtobel Group im Gegenzug eine strategische Partnerschaft eingehen und als Minderheitsgesellschafter fungieren möchte. Dieser Schritt soll eine bessere Auslastung und Wettbewerbsfähigkeit bringen und wird „als Teil der strategischen Neuausrichtung verstanden, bei der die Produktion von variantenreichen Kleinserien an ausgewählte Partner ausgegliedert werden“, so das offizielle Statement des Leuchtenkonzerns. Active’Invest möchte den Standort zusätzlich mit neuen Aktivitäten weiterzuentwickeln.

Von den momentan 264 Beschäftigten in Les Andelys ist bei 226 Mitarbeitern ein Wechsel zu Active’Invest geplant. 38 Mitarbeiter bleiben voraussichtlich in der Zumtobel-Gruppe.

ähnliche Beiträge