Veränderung in der Tridonic Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 01.11.2016 ist Guido van Tartwijk neuer Chief Executive Officer (CEO) von Tridonic, einem Unternehmen der Zumtobel Group. Er folgt damit auf Alfred Felder, der bereits zum April dieses Jahres in den Konzern-Vorstand berufen wurde.

Der Niederländer und promovierte Physiker Guido van Tartwijk, Jahrgang 1967, verfügt über langjährige Erfahrung in der Licht- und Halbleiterindustrie. Seine Karriere führte ihn innerhalb der ersten sechs Jahre zu großen Telekomunikations-Unternehmen sowie Start-up Firmen in den Niederlanden und den USA. Die folgenden zwölf Jahre war er in verschiedensten Top-Management-Funktionen für Philips Lighting tätig und verantwortete unter anderem den Aufbau des globalen Philips LED Lighting Hub in Shanghai. Zuletzt war er Senior Vice President und General Manager von Philips LED Electronics.

ähnliche Beiträge