(Bild: Heinrich Kopp GmbH)

VersaDot und VersaPick

USB Ladeports multifunktional nutzen

(Bild: Heinrich Kopp GmbH)

Nutzen mit Design verbinden bedeutet, die schicken USB-Lademodule in die Wohnung zu bringen!
VersaDot und VersaPick lassen sich problemlos in Möbel integrieren und sind in verschiedenen, hochwertigen Ausführungen erhältlich. Zwei USB-Steckplätze ermöglichen das gleichzeitige Laden zweier Geräte und erleichtern damit den Alltag ungemein.

Einen direkten Stromanschluss ermöglicht VersaDot. Die runden Schuko-Steckdosen- und USB-Einbaumodule eignen sich für die Montage in harten Oberflächen wie Holz oder Kunststoff. Dafür wird der Rahmen zunächst befestigt und das gewünschte Gehäuse einfach in den Rahmen eingerastet. Der Kabelausgang bleibt dem Benutzer verborgen.

VersaPick bietet ausschließlich USB-Anschlüsse. Die Lademodule sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie bestehen aus Einbaukit und Adapter und unterscheiden sich in Material und Form. Das Besondere: VersaPick kann auf ebenen und auf gepolsterten Oberflächen montiert werden. Perfekt für Wohnzimmer oder Sitzgelegenheiten geeignet, sodass dem Tablet oder Smartphone beim Surfen nicht die Energie ausgeht.

Die kleinen Allrounder sind in Kürze bei Kopp verfügbar.

Weitere Informationen unter www.kopp.eu

Quelle: Heinrich Kopp GmbH

 

 

ähnliche Beiträge