Training im Mostviertel

Neueste Informationen gab es vor Kurzem für 13 KNX-Techniker/innen aus dem oberösterreichischen Mostviertel – sie bekamen einen detaillierten Einblick in die Themen Busch-ComfortPanel mit IP-Anbindung an verschiedene Multimedia-Anwendungen (z. B. Web-TV, Web-Radio), Fernzugriff und die Anbindung der Türkommunikation ABB-Welcome. Im Mittelpunkt stand auch die Planung und Inbetriebnahme der Busch-priOn sowie der neuesten Busch-Tastsensorik mit Farbkonzept und die neuesten ABB i-bus KNX-Aktoren.

Als Highlight stellte ABB auch das neue ABB i-bus Tool vor, mit dem man ohne ETS auf einen ABB ibus KNX-Teilnehmer zugreifen kann und verschiedenste Funktionen testen und ausführen kann. In vielen praktischen Übungen ermöglichte es ABB den Elektrotechnikern selbstverständlich auch, die Geräte ausführlich zu testen.
Die Schulungstour von Thomas Lenitz und seinem Team ist aber noch lange nicht abgeschlossen – für weitere Schulungstermine informieren Sie sich bei Ihrem ABB-Außendienstmitarbeiter!

Weitere Infos unter:
www.abb.at/knx
www.busch-jaeger.de/at

ähnliche Beiträge