Top Margen mit Elwa–PV–Montagen!

Systemskizze mit Elwa und SG - kleinere Module.

Einfachste Montage für mehr Marge
Elwa-Photovoltaik-Systeme erzielen 100% Solarstrom-Eigenverbrauch. Elektro- und Fachinstallateure profitieren von der einfachsten Anlagen-Montage und erzielen große Gewinne bei minimalem Elwa-Installationsaufwand. Jeder Endkundenauftrag erspart lästige Bürokratiewege, da keine Netzgenehmigungen für Elwa-PV-Systeme erforderlich sind. Fachinstallateure können jetzt mit dem Elwa Top-Photovoltaik-Produkt und eigenem Know-how mehrfach beim nächsten Kundenauftrag punkten.

Elwa-Photovoltaik Systeme steigern im Handumdrehen den Gewinn
Großhändler, Elektrofachhändler und Fachinstallateure können mit der Elwa-Innovation das Herbst-Geschäft ankurbeln. Mit geringstem Aufwand können 2kWp Elwa-Photovoltaik-Neuanlagen installiert und bestehende netzgekoppelte Anlage mit Elwa im Handumdrehen aufgerüstet werden.

Elwa-Aufträge optimieren Erträge
Sowohl der Handel als auch Fachinstallateure erzielen auf Geschäfts- und Kundenseite Vorteile. Mit dem Fach-Know-how und dem Elwa Top Preis/Leistungs-Produkt im Vordergrund kann beim Kunden gepunktet werden. Elwa-Neukunden als auch bestehende Photovoltaik-Besitzer werden von der »Einzigartigen – Leistbaren – Warmwasser – Alternative« begeistert sein.

Hausbesitzer erreichen mit einem Elwa-System effektiv 100% Solarstrom Eigenverbrauch.Die Elwa-Vorteile:
• Elwa-PV-Systeme sind »smart – effektiv – leistbar«
• 100 % Solarstrom-Eigenverbrauch
• Einfache Installation
• Elwa ist aufrüstbar
• Elwa funktioniert netzunabhängig
• Keine Genehmigungsverfahren netzseitig erforderlich
• Geringe Investitionskosten (kein Wechselrichter & Batteriespeicher erforderlich)
• Förderungen für Elwa-PV Inselanlagen (Steiermark & Salzburg)

Ihre Installation für höchste Kundenzufriedenheit
Hausbesitzer erreichen mit einem Elwa-System effektiv 100% Solarstrom Eigenverbrauch. Bei günstigsten Investitionskosten von ca. 4.990 Euro (2kWp Elwa-Komplettsystem inkl. Material, Montagekosten und MwSt.) erzielt ein 2-4 Personen Haushalt den effizientesten Eigenverbrauch. Herkömmliche PV-Anlagen erreichen lediglich 30% Eigenverbrauch mit Anschaffungskosten von über 10.000 Euro. Elwa-Kunfden profitieren gleich doppelt vom 2kWp Elwa-System und sparen sowohl 50% bei den Gesamt-Investitionskosten und könne bei Bedarf um eine Photovoltaik-Inselanlagen Förderung ansuchen.

»Förderungen« in Salzburg und der Steiermark
Derzeit können Endkunden um eine Photovoltaik-Förderung in der Steiermark (Öko-Förderung bis zu  965 Euro) und Salzburg (Förderzuschuss bis zu 1.200 Euro) ansuchen.

ähnliche Beiträge