Thorn stärkt seine Präsenz in der DACH-Region

Für Thorn ist die Kooperation mit dem BVB ein entscheidender Meilenstein auf dem Weg zu einer starken Präsenz am Markt. Thorn wird in Lichtlösungen im und um das Stadion involviert sein und die Partnerschaft als eine Plattform zum Austausch mit Kunden und Partnern nutzen. Dies ist ein wichtiger Bestandteil einer schnellen und nachhaltigen Umsetzung der Wachstumsstrategie in der DACH-Region.

Thorn hat ein bestehendes Kundenbindungsprogramm, die Thorn Energy Partnership, welches für Elektroplaner, Elektroinstallateure sowie Außenbeleuchtungspartner entwickelt wurde und energieeffiziente Beleuchtungslösungen in den Mittelpunkt stellt. Die Partnerschaft mit Borussia Dortmund wird als Gelegenheit zum weiteren Austausch mit den Thorn Energy Partnern genutzt. Dazu sind in der Lounge im Stadion Workshops, Konferenzen und Veranstaltungen geplant.

„Die Kooperation mit Borussia Dortmund ist eine großartige Möglichkeit, unsere starke Expertise für Beleuchtung zu zeigen und unsere Marktposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter auszubauen. Wir sind begeistert, dieses erstklassige Fußballteam als Partner zu haben, da auch wir bei Thorn nach außerordentlicher Leistung streben. Wir wollen großartige Beleuchtung für alle verfügbar machen. Und wir wollen ein vertrauensvoller Partner für unsere Kunden sein. Deshalb freuen wir uns vielleicht am meisten auf viele spannende Fußballerlebnisse – gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern”, sagt Michael Ball, EVP Business Division Thorn.

Thorn deckt ein breites Spektrum von Branchen und Anwendungen ab. Lichtlösungen von Thorn kommen in vielen verschiedenen Anwendungen, wie beispielsweise im Bereich Sportstätten, Infrastruktur, in der Büro- oder Industriebeleuchtung zum Einsatz. Mit einer langen Historie und umfassender Erfahrung in der Sportbeleuchtung weiß Thorn, dass der sportliche Wettbewerb immer intensiver wird. Diesem Aspekt muss auch die Beleuchtung Rechnung tragen. Für diese neuen Anforderungen hat Thorn eine Reihe von Beleuchtungssystemen entwickelt, die sich besonders durch flackerfreie Beleuchtung für HDTV und Wiederholungen in Zeitlupe auszeichnen. Durch das umfangreiche Portfolio für Innen- und Außenbeleuchtung ist Thorn in der Lage, neben Flutlichtsystemen, auch Straßen- und Parkplatzbeleuchtung, sowie Beleuchtung für Servicebereiche, Flure, Büros und öffentlich Bereiche für Sportstätten anzubieten.

Beispiele für Lichtlösungen von Thorn sind die Beleuchtung diverser Anlagen und Gebäude in Sotschi im Vorfeld der sportlichen Wettkämpfe 2014. In Großbritannien ist Thorn der Beleuchtungslieferant für Innen- sowie Außenbeleuchtung eines nationalen Stadions. Ein weiteres aktuelles Sportbeleuchtungsprojekt von Thorn ist das Allianz Riviera Stadion in Nizza, in Vorbereitung auf die UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

ähnliche Beiträge