Technik für die Zukunft

Der Hersteller von Zähler- und Schaltschranksystemen ist auch in den Bereichen alternative Energiegewinnung, Datennetzwerke und E-Mobilität aktiv bzw. produktiv und arbeitet stets an vielen Neuerungen und Lösungen, um seinen Kunden erweiterte Möglichkeiten am Markt zu bieten. Eine der obersten Prämissen von Mehler ist der sparsame und sorgfältige Umgang mit Energie und Rohstoffen, um so wenig wie möglich Zusatzenergie für den Betrieb der unterschiedlichsten ME-Schaltschränke aufwenden zu müssen – sprich seine Produkte sparsam und effektvoll zu gestalten. Zu dieser Bandbreite an Bereichen sind auf den Power-Days zahlreiche Ansprechpartner anwesend, die gerne für Sie Rede und Antwort stehen.

Aluminium-Anreihschaltschrank AL/TSRMDas Mehler Zähler- und Schaltschrankprogramm wird laufend auf Effizienz und vernünftigen Energieeinsatz abgestimmt.
Mit dem neu entwickelten Alu-Schaltschranksystem hat Mehler ein höchst stabiles und universell ausbaubares Schaltschranksystem in Leichtbauweise entwickelt. Die 12-fach-Profilierung des Alu-Rahmenprofils gibt dem Schaltschrank höchste Stabilität. Durch eine zweifache Beschichtung bietet der Schrank höchsten Korrosionswiderstand, außerdem ergeben sich zwei Drittel Gewichtseinsparung gegenüber einem Stahl-Schaltschrank. Diese wesentlichen Vorteile schätzen die Kunden von Mehler. Außerdem bietet Mehler die Möglichkeit, die Aluminium-Schaltschränke mechanisch auszubauen, um den Kunden Zeit zu sparen. Durch die Serienfertigung der neuen AL/TSRM ist es Mehler gelungen, einerseits den Preis zu senken und andererseits die Flexibilität der gesamten Produktschiene zu erhöhen. Die Lieferzeiten sind wie beim Standardschaltschrankprogramm ab Lager bzw. kurzfristig.
Besonderen Einsatz finden die AL/TSRM-Schränke bei Installationen von Verkehrs- und Tunnelanlagen aber auch in der Wasseraufbereitung bzw. in Kläranlagen. Durch das geringe Gewicht können die Schränke auch in der Seilbahntechnik bzw. in Fahrzeugkonstruktionen eingesetzt werden.

Edelstahl-Anreihschaltschrank NI/TSRM
Weiters freut sich das Unternehmen Mehler, dass es nun auch im Edelstahlbereich ein hochwertiges Nirosta-Schaltschranksystem anbieten kann. NI/TSRM-Schaltschränke bieten die gleichen Möglichkeiten wie der FE/TSRM bzw. AL/TSRM.

Installationsverteiler
Die Installationsverteiler wurden zusätzlich mit Unterputz- und Aufputz-Flachverteilern mit integrierten Schwachstromfeldern inkl. Lochblechen erweitert. Der große Vorteil gegenüber allen am Markt befindlichen Typen liegt in der dreiteiligen Ausführung und an der einfachen Montage bzw. am leichten und schnellen Ausbau und Einbau der Geräte.

Erweiterung des umfangreichen ZubehörsDie TSRM-Anreihschaltschränke bieten höchste Stabilität bei größtmöglichen Einbaumaßen.
Für das komplette Zähler- und Schaltschrankprogramm wurde das umfangreiche Zubehör ergänzt mit z.B. Steckdosenblechen, Abschottungen, Montagestreben für NH- oder D02-Verschienungen, kompletten CU-Verschienungen, Klemmen und Kanalschienen.

Neue PSC-Anlagen Economic
Diese wurden gebaut und geprüft nach EN-61439, von 400 A bis 5000 A, und sind als komplette Schaltanlage bzw. auch als Baukastensystem erhältlich. Sie sind störlichtbogenfest nach Kriterien 1-5, 6 und 7 und bieten eine leichte Zugänglichkeit zu allen Verbindungslaschen und zu den hinter den Schottungen eingebauten Komponenten. Von der Trafoeinspeisung über EVU-Messfelder bis hin zu Verteiler, Steuer- und Regelungsschränken kann diese Schaltschrankserie eingesetzt werden.

Mehler Elektrotechnik bietet ein Mehrstufenprogramm Stufe 1-6
Stufe 1: ME-Leerschrank-Standardschrank
Stufe 2: ME-Leerschrank-Standardschrank – individuell aufgebaut
Stufe 3: ME-Schaltschränke – teilausgebaut
Stufe 4: ME-Schaltschränke anschlussfertig verschient, verdrahtet und geprüft
Stufe 5: Typengeprüfte Anlagen/PSC
Stufe 6: ME-Planung und Dimensionierung

Mehler Messeneuheiten auf den Power-Days 2015
• Universalflachverteiler UP
• Universalflachverteiler AP
• Neue Steigleitungskästen, Vorzählersicherungskästen lt. neuer Wien Energie-Norm
• Neue doppelwandige FL-AL-Outdoorgehäuse inkl. Zubehör
• Cool-Cabinet, selbstkühlende Outdoorschränke
• Neue MKL-Serie, universelle Klemmkästen inkl. Zubehör
• Oktopus-Wandgehäuse, Ex-geschützt
• AL-TSRM-Industrieschaltschrankserie inkl. Zubehör
• NI-TSRM-Industrieschaltschrankserie inkl. Zubehör
• PSC-Schaltgerätekombinationen, Mehler-TRM-Economic von 400-5000 A
• Schutzisolierte Wandverteilerschränke, IP55(54) inkl. Zubehör
• Mehler Elektrotechnik unterstützt seine Kunden im Bezug auf die neue Norm ÖVE EN 61439 und bietet ein komplettes Dokumentationsservice

Mehler ist auf den Power-Days in Halle 10 auf Stand 0911 zu finden. Im Anhang steht eine detailierte Liste der Ansprechpartner, die seitens Mehler auf der Messe zur Vefügung stehen, zum Download bereit.

 

 

ähnliche Beiträge