SKG Netzwerktechnik
SKG Netzwerktechnik in Schwechat setzt auf die langjährige Erfahrung im Bereich Netzwerk- und Sicherheitsverkabelung von Dietmar Krafka (rechts im Bild) und Wolfgang Kremsl. Foto: SKG Netzwerktechnik

SKG Netzwerktechnik in Schwechat verstärkt ihre Vertriebsaktivitäten:

Teamerweiterung

Wolfgang Kremsl und Dietmar Krafka verstärken das Team von SKG Netzwerktechnik. Das zur SKB-Gruppe gehörende Unternehmen intensiviert seine Kundenbetreuung und untermauert sein Know-how im Bereich Glasfaser- aber auch Kupfertechnik LAN/WAN mit zwei arrivierten Mitarbeitern im Vertrieb für das Bundesgebiet Österreich.

Sowohl Wolfgang Kremsl als auch Dietmar Krafka verfügen über langjährige Berufserfahrung – die beiden waren zuvor beim namhaften Hersteller Dätwyler Cables im Projektgeschäft mit ausführenden Elektroinstallationsbetrieben für die Produktsegmente der Netzwerk- und Sicherheitsverkabelung tätig. Darüber hinaus unterstützten sie während der Ausführungsphase die Baustellen vor Ort.

SKG-Geschäftsführer Gerhard Gaida ist überzeugt, dass die Entwicklungen und Komplexität in der IT-Infrastruktur ein verstärktes Engagement der in diesem Bereich tätigen Lieferanten fordern werden. „Die SKG Netzwerktechnik GmbH setzt mit der, nach dem Einstieg dieser erfahrenen Vertriebsprofis, umfassend erweiterten Fachkompetenz und dem Gesamtangebot an hochwertigen Produkten und Dienstleistungen für dieses Marktsegment neue Maßstäbe bei der Beratung, der Umsetzung der Projekte und der partnerschaftlichen Unterstützung unserer Kunden im langjährigen Betrieb“, heißt es von Seiten der Verantwortlichen abschließend.

skg.at

ähnliche Beiträge