TCS – Video-Türkommunikation

 

Mit dem eleganten Querformat sky erweitert TCS das Programm an freisprechenden Innenstationen. Diese Video-Innenstation integriert hinter getöntem Glas ein 3,5 Zoll großes Display. Der Rahmen umfasst eine Aluminiumtastatur zur Bedienung der Hauptfunktionen. Seitlich angeordnet findet der Nutzer die Bedientasten für das symbol- und textbasierende OSD-Menü, in dem die Audio- und Videoeinstellungen vorgenommen werden. Die Ruftonabschaltung erfolgt mit einer optischen Anzeige durch eine rote LED. Mit der Bildtaste kann ohne vorherigen Türruf das Videobild aufgeschaltet und gegebenenfalls zwischen verschiedenen Außenstationen  bzw. Videokameras umgeschaltet werden. An der Funktionstaste kann z. B. das Licht geschaltet oder das Garagentor bedient werden. Parallel mit dem sky kann eine 2. Innenstation z. B. im Obergeschoss oder Hobbykeller betrieben werden, so dass kein Türruf überhört wird. Die Funktionstaste kann ebenso für die Rufweiterleitung oder zur Internkommunikation mit anderen Innenstationen genutzt werden. Insbesondere in gewerblicher Anwendung mit Kundenverkehr, wie beispielsweise in Praxis- oder Büroräumen, kann mit dem sky die Türöffnerautomatik genutzt werden.


Größer

Repräsentativ zeigt sich auch die Video-Innenstation skyline mit ihrem großzügigen 5,6-Zoll-Farbdisplay. Wird diese Station im Außenbereich mit der neuen PTZ-Kamera kombiniert, begeistert das Displayformat zusätzlich durch ein individuell steuerbares Videobild. So kann der Nutzer am skyline über die ringförmig angeordneten Steuertasten den Erfassungsbereich der Kamera individuell neigen, schwenken und zoomen und damit nicht nur Komfort gewinnen, sondern auch eine deutliche Verbesserung für die Sicherheit im Wohnumfeld erzielen. In punkto Sicherheit ist der integrierte Bildspeicher, in dem über 1.000 Einzelbilder abgelegt werden können, ein ebenso sinnvolles Feature. Damit kann abends geschaut werden, wer tagsüber geklingelt hat und das rückwirkend auch über einen längeren Zeitraum hinweg. Eine entsprechend hohe Sprachqualität und wählbare polyphone Ruftöne runden die Funktionalität ab.

Durch die wahlweise Möglichkeit, diese Video-Innenstation sowohl auf Putz als auch nahezu bündig unter Putz installieren zu können, kann ein skyline praktisch in jedem Wohn- oder Gewerbeumfeld platziert werden.
www.tcs-germany.de

ähnliche Beiträge