Sympathische Wertvorstellung

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde der wegweisende R&M-Kubus einer Gruppe von Journalisten aus Europa, Middle East und Indien vorgestellt. Die Referenten betonten die auf Nachhaltigkeit basierende Firmenphilosophie des Familienunternehmens, das durch sein antizyklisches Investitionsverhalten ein klares Bekenntnis zum Produktionsstandort Schweiz abgibt und durch ausgeprägte Innovationskraft Mehrwert schafft.Eingangs bezeichnete Firmengründer Hans Reichle den neuen R&M-Kubus als Abbild der bewährten Wertvorstellungen des Unternehmens und erfolgversprechende Weichenstellung in die Zukunft. Verwaltungsratspräsident Hans Hess wiederum bezeichnete die Nachhaltigkeit als bestimmende Unternehmensphilosophie von R&M. Marketingleiter Markus Schlageter zeigte in seinem Referat auf, wie Kommunikation und Netzwerke mehr denn je unser Leben bestimmen und zu einem Schlüsselfaktor für die Zukunft werden. CEO Martin Reichle verwies auf die klar definierte Wachstumsstrategie und die generell wachsende Nachfrage mit den sich bietenden Chancen, während COO Peter Reichle die effiziente Logistik des neuen Konzeptes hervorhob.
Im neuen Firmensitz befinden sich in einer ersten Phase mehr als 300 Arbeitsplätze, wobei der moderne Kubus über Potential für 400 Arbeitsplätze verfügt. Der nun bezogene Bau verfügt über ein austariertes Energiekonzept, mit dessen Hilfe der CO2-Ausstoss von Heizung / Kälte auf erstaunliche 20% eines fossilen Konzepts reduziert werden konnte. Bemerkenswert ist auch der Umstand, dass dank ausgeklügeltem Produktionsplan die lückenlose Lieferfähigkeit auch während des Umbaus gewährleistet war. Um dieses Ziel zu erreichen, leisteten im August 50 Logistikmitarbeiter weit über 1.000 Überstunden und arbeiteten auch über die Wochenende. 270 Wagenladungen wurden transportiert.

Nach dem Umzug wird nun das ehemalige Domizil an der Buchgrindelstrasse frei und entwickelt sich unter dem Label Hoch2 zu einem modernen, zentral gelegenen Businessareal mit rund 10.000 m² Mietfläche. Eine breite Nutzungsvielfalt – Büro, Gewerbe, Logistik usw. – in Kombination mit sehr guter Erreichbarkeit und Anlieferungsmöglichkeiten bieten den neuen Mietern zahlreiche massgeschneiderte Möglichkeiten. Mehr dazu: www.hoch-zwei.ch

Der neue Firmensitz symbolisiert den Zukunftsglauben von R&M und die Innovationskraft des Unternehmens, das im 46. Jahr des Bestehens weltweit rund 600 Arbeitsplätze bietet. Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten konnten Marktanteile hinzugewonnen werden. R&M blickt denn auch optimistisch in die Zukunft. Dieses Vertrauen wird gestützt durch die Geschäftsent-wicklung im zweiten Halbjahr, hat sich doch in einigen wichtigen Märkten der Absatz deutlich erholt. Zudem erwartet R&M im zweiten Halbjahr in dynamischen Wachstumsregionen respektable Aufträge, dies dank einem umfangreichen Auf- und Ausbau der dortigen Infrastrukturen.

www.rdm.com

ähnliche Beiträge