Sylvania stellt klar

Mehrere Publikumsmedien haben in letzter Zeit über das Ende der Halogenlampe berichtet. Tatsache ist, dass der europäische Gesetzesentwurf explizit auf »energieineffiziente« Lampen dieses Typs Bezug nimmt, und alle, die derzeit daran arbeiten, die Energieeffizienz zu verbessern und Konsumenten mit ebenso umweltschonenden wie erschwinglichen »grünen« Lichtquellen zu versorgen, dürften diese Initiative begrüßen.

Das derzeit vorbereitete EU-Verbot bezieht sich ausschließlich auf Lampen mit geringer Lumenzahl, deren Energieeffizienzindex über dem Maximalwert von 0.95 liegt. Somit können auch nach 2016, dem Jahr, in dem die dritte und letzte Phase der EU-Initiative in Kraft tritt, sämtliche Modelle, die unter dem Grenzwert von 0.95 bleiben – wie z. B. die energieeffizienteren MR16-Lampen – weiterhin verkauft werden, vorausgesetzt, sie erfüllen die Zusatzbedingung einer Mindestlebensdauer von 4.000 Std.

Die neue EU-Richtlinie wird vermutlich gegen Ende dieses Jahres veröffentlicht werden und die ersten Auswirkungen werden sich rund neun Monate später (Phase 1: ab September 2013) bemerkbar machen. Nach diesem Zeitpunkt rechnet man damit, dass die Europäische Kommission zwischen 2013 and 2016 die ineffizienten Niedervolt-Halogenlampen schrittweise verbieten wird, wobei für energieeffiziente und umweltverträgliche Halogenlampen noch kein gesetzlich vorgeschriebenes Enddatum existiert.

Wie auch schon bei früheren gesetzlichen Bestimmungen dieser Art, wird auch dieses Mal eine schrittweise Umsetzung erfolgen. Das heißt, es wird bei den Lampen mit den schwächsten Leistungsdaten begonnen, bis am Ende nur noch die technisch ausgereiftesten Produkte am Markt verbleiben. Die EU-Bestimmung wird 2015 noch einmal überprüft werden, um sicherzustellen, dass die für ab 2016 vorgesehenen, strengsten Bestimmungen auch umgesetzt werden können.

Als Mitglied des Europäischen Verbands der Lampenhersteller ELC setzt sich Havells Sylvania für letzte Anpassungen der gesetzlichen Bestimmungen ein, die sicherstellen sollen, dass die Umsetzung der EU-Richtlinie praktikabel und realistisch ist, dass die Bedürfnisse des Markts (in punkto Kosten und Leistungsprofil) berücksichtigt werden und dass das Tempo der Umstellung auch für die Hersteller einhaltbar bleibt.

Insgesamt steht Havells Sylvania voll und ganz hinter dem EU-Ziel einer 20%igen Energieeinsparung bis 2020. Als Hersteller von Beleuchtungslösungen werden wir nicht nur gesetzliche Maßnahmen unterstützen, sondern auch durch ein breites Angebot an innovativen, marktführenden und energieeffizienten LED-, CFL- und Halogenlampen unseren Beitrag leisten. So zum Beispiel durch unsere EcoPlus-Reihe. Diese Modelle sind ein vollwertiger Ersatz für Standard-Halogenlampen und verkörpern, dank eines bis zu 40% geringeren Energieverbrauchs bei einer bis zu 60% längeren Lebensdauer, ein immenses Sparpotenzial für den Konsumenten – ohne jeden Kompromiss bei Lichtqualität und Funktionalität.

Produkte wie diese unterstützen nicht nur die Einhaltung der bis 2020 angestrebten Energiesparziele der EU, sondern sie stellen dank reduzierter Ersatz- und Betriebskosten für den Endnutzer auch ein probates Mittel zur Kostensenkung dar.

Über Havells Sylvania

Havells Sylvania ist Teil von Havells India Ltd., einem Konzern mit einem Umsatz in Milliardenhöhe. Mit 94 Niederlassungen und Vertretungen weltweit und über 8000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern hat Havells seit seinen bescheidenen Anfängen in Delhi im Jahr 1958 ein rapides Wachstum zu verzeichnen. Havells betreibt 18 Werke in Indien, Europa, Lateinamerika und Afrika und stellt Produkte her, die in der ganzen Welt nachgefragt werden, darunter Schaltanlagen, Kabel, Stromleitungen, Lampen und Leuchten.
Havells Sylvania ist einer der führenden Anbieter von umfassenden Beleuchtungskonzepten für Industrie, Gewerbe und Bauwesen. Mit über 100 Jahren an Erfahrung in der Herstellung von Leuchtkörpern aller Art versorgt das Unternehmen sowohl den öffentlichen, gewerblichen wie auch den privaten Sektor mit modernsten Produkten und Systemen, und dies weltweit. Dabei strebt Havells Sylvania bei Produkten, Dienstleistungen und Beratung stets nach der höchstmöglichen Qualität. Weltweit entwickeln unsere Tochterunternehmen Concord, Lumiance und Sylvania erstklassige und energieeffiziente Lösungen für die individuellen Beleuchtungsbedürfnisse unserer Kunden.

www.Havells-Sylvania.com

 

ähnliche Beiträge