Strom tanken!

Das steirische Unternehmen, Elsta Mosdorfer mit Sitz in Kaindorf/Sulm ist Spezialist in der Entwicklung und Fertigung von Schranksystemen zur Energieverteilung. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in diesem Bereich ist Elsta Mosdorfer heute ein international führender Anbieter und kompetenter Partner in der Energieversorgung.
Von Schranksystemen, EVU-Verteilern, Schaltanlagen bis hin zu Spezialwerkzeugen stehen Funktionalität, Haltbarkeit, Modularität in der Ausstattung und bestes Preis-/Leistungsverhältnis stets im Vordergrund. Kürzlich erschien auch der neue Süd-West-Österreich Katalog, der sich mit technischen Daten zum gesamten Elsta Mosdorfer Sortiment, Preisen sowie genauen Produktbeschreibungen und –abbildungen als hilfreiches Nachschlagewerk für den Elektrotechniker erweist.

Mit der Dynamik rund um Elektromobilität entstehen neue Anforderungen und Bedürfnisse der internationalen Märkte. Als innovatives Unternehmen mit zukunftsorientierten Lösungen beschäftigt sich Elsta Mosdorfer bereits seit Jahren intensiv mit dem Thema Elektromobilität und brachte im Jahr 2010 erste e-spot Stromtankstellen auf den Markt. Das Erfahrungspotential von Elsta Mosdorfer garantiert auch auf dem Gebiet der Stromtankstellen einen Vorsprung durch hochwertige Materialien, ausgereifte Produktionstechnologien, innovative Problemlösung bei Spezialanforderungen und die Verlässlichkeit eines bewährten Partners.

Zahlreiche e-spots sind bereits in Betrieb. Zu den ersten Kunden zählte das steirische Energieversorgungsunternehmen Energie Steiermark. Aktuell können Elektroauto-, Elektrofahrrad- oder Segway-Besitzer ihre Batterien unter anderem im Fahrtechnikzentrum Fohnsdorf, am Hauptplatz in Fernitz oder am Gemeindeplatz in Laßnitzhöhe, an Energie Steiermark »e-spots« aufladen. In der Vertriebsstrategie forciert man neben Energieversorgungsunternehmen, auch die Gemeinden, die Tourismusbranche und Industriebetriebe. So besteht seit kurzem auch die Möglichkeit im Naturparkzentrum Grottenhof in der Gemeinde Kaindorf/Sulm beim Lösen einer Eintrittskarte sein Elektrofahrzeug gratis an einem Elsta Mosdorfer e-spot aufzuladen. Mit den e-spot Stromtankstellen leistet das steirische Unternehmen Elsta Mosdorfer einen wesentlichen Beitrag zum Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. So ist auch geplant auf der Route von Wien nach Leibnitz eine entsprechende e-spot Ladeinfrastruktur aufzubauen.

Das e-spot-Produktprogramm umfasst derzeit die e-spot-box, e-spot-Lite und e-spot-max. Mit der e-spot-box bietet Elsta Mosdorfer eine kompakte, sichere und bedienerfreundliche Lösung für das Laden von Elektrofahrzeugen in der privaten Garage. Für den Einstieg in die Elektromobilität mit E-Bike oder Pedelec ist die smarte Ladestation e-spot-Lite mit neun Ladezonen die perfekte Lösung. Im Premiumbereich bietet Elsta Mosdorfer die e-spot max mit modular gestaltbaren Ausbauvarianten an.

Einfache Bedienung, Verrechnungssysteme mit Kunden- und Bankomatkartenfunktion sowie hohe Zuverlässigkeit sprechen für die Produktreiche e-spot.
Höchste elektrische Sicherheit sowie Witterungsbeständigkeit wird durch die Verwendung von bewährten glasfaserverstärkten Verbundwerkstoffen für das Gehäuse erzielt. Durch ein Norm-Vorzählerteil eignet sich der »e-spot« für die einfache, direkte Integration in EVU Netze. Zusätzlich sind nicht nur individuelles Branding des »e-spots« möglich, sondern auch Werbung und Ankündigungen über das integrierte Display.

Die e-spot Funktionen auf einen Blick:

  • Benutzeridentifikation
  • Aktivierung der Steckdose bei Authentifizierung
  • integrierte Verrechnungssysteme mittels RFID Benutzer- oder Bankomatkarte
  • effiziente Überwachung der Stromtankstellen mittels Internetanbindung und Statistikfunktion über Webportal
  • automatische Abschaltung bei Ende des Ladevorgangs oder Lastwegfall
  • Displayanzeige über Fortschritt des Ladevorgangs (Ende, KWh)
  • Stromzähler für jede Steckdose
  • optional: FI mit Wiedereinschaltung
  • Schutzart IP 44, Schutzklasse I

Nähere Informationen zum e-spot erhalten Sie direkt bei der Elsta Mosdorfer GmbH, Tel.: 03452/71660-0; Fax: 03452/71660-222; per E-Mail: office@elsta.com oder im Internet unter: www.elsta.com

ähnliche Beiträge