(Bild: Österreichische Energieagentur)

Österreichischer Strompreisindex auf höchstem Stand seit August 2012

Strom im Großhandel

Wien, 16. Jänner 2019 – Der Österreichische Strompreisindex (ÖSPI) steigt auch im Februar weiter. Insgesamt befindet er sich damit auf dem höchsten Stand seit August 2012. Gegenüber dem Vormonat Jänner beträgt der Anstieg 4,2 %. Im Vergleich zum Februar des Vorjahres liegt der ÖSPI um 48,6 % höher. Bezogen auf das Basisjahr (2006 = 100) erreicht der ÖSPI für den Februar 2019 einen Indexstand von 95,7Punkten.

Weitere Informationen unter www.eCarandBike.com

Quelle: Österreichische Energieagentur

ähnliche Beiträge