Strom-Börse live auf der Renexpo Austria 2014

Der Verbraucherschutz und die Sicherstellung der Unterstützung schutzwürdiger Verbraucher wurden mit den neuen EU-Richtlinien (2009/72 und 73/EG) weiter gestärkt. Möglich wird dies durch Regelungen der Eigentumsrechte an den Leitungsnetzen durch eine klare Trennung der Netzaktivitäten von den Versorgungs- und Gewinnaktivitäten (Cecil Kerebel 04/2014, Aussendung des Europäischen Parlamentes zum Energiebinnenmarkt), wodurch den angestammten lokalen Energieversorgern das Gebietsmonopol abhanden kam.

Die Reeco Austria GmbH hat als Messeveranstalter diesen Trend sofort erkannt und bietet mit der 1. Internationalen Strom-Börse auf ihren beiden Fachmessen für erneuerbare Energien nun Ausstellern wie Besuchern die Möglichkeit als Broker in die vibrierende Hektik des Stromhandels live einzusteigen. Interessante Anbieter aus dem Stromhandel wie z.B. die Clean Energy Sourcing GmbH AT, die Next Kraftwerke AT GmbH sowie die Verbund Trading GmbH werden Messebesucher und Aussteller beraten. Die garantierte Direktvermarktung von Grün-Strom an den Endverbraucher wird zum »must have« für gelebtes Umweltbewusstsein!

ähnliche Beiträge