Steuerungsmethoden für LED-Lichtlösungen

LEDs sind absolut schaltfest und heißstartfähig, sie lassen sich stufenlos von 100% bis auf 1% dimmen – ohne negative Auswirkungen auf Eigenschaften wie Lichtfarbe und Farbwiedergabe oder Lebensdauer wie bei anderen Leuchtmitteln.

Die Lichtlenkung in einem Erco LED-Strahler bestimmt durch verschiedene Elemente die Abstrahlcharakteristik und ist so für jede Anwendung individuell einstellbar. (Foto: Electric Gobo / Aksel Karcher)

Die Lichtlenkung in einem Erco LED-Strahler bestimmt durch verschiedene Elemente die Abstrahlcharakteristik und ist so für jede Anwendung individuell einstellbar.

Das nutzungs- und wahrnehmungsgerechte Steuern von Licht ist ein wichtiger Faktor des effizienten Sehkomforts. Der umfassende Ansatz liegt in der Verknüpfung einzelner Leuchten zu intelligenten Lichtnetzwerken. (Quelle: Erco)

Das nutzungs- und wahrnehmungsgerechte Steuern von Licht ist ein wichtiger Faktor des effizienten Sehkomforts. Der umfassende Ansatz liegt in der Verknüpfung einzelner Leuchten zu intelligenten Lichtnetzwerken.

Die Erco Know-how-Serie widmet sich nächste Woche dem Thema »Farbverschiebungen beim Dimmen von LEDs?«

ähnliche Beiträge