Steuerung für intelligente Heime

 

Das Touch Panel Z38i stellt einen weiteren Schritt in der intelligenten, digitalen Gebäudesteuerung dar. Es lassen sich damit Jalousien, Rölläden, Beleuchtungskörper, Markisen, Heizungen und viele weitere Schaltungen bedienen. Da eine intelligente Raumtemperatur-Regelung integriert wurde, ist das kompakte Gerät auch in der Lage, die Raumtemperatur zu steuern und zu überwachen. Ebenso können mit dem Z38i Zeitschaltfunktionen eingespeichert werden, um das Klima oder auch andere Befehle voreinzustellen. Dank des IR-Empfängers sind alle Fuktionen auch über eine spezifische Fernbedienung steuerbar. Zusätzlich gibt es sechs frei definierbare Bildschirmseiten mit je sechs Bedienfeldern. Das Display passt zur Montage in eine Standard Hohlwanddose. Weiters verfügt das Z38i über zwölf frei konfigurierbare Direktbedienfunktionen, über eine Anwesenheitssimulation und über die Möglichkeit, Szenen einzuspeichern. Ebenso über zwei digital/analog Eingänge für weitere Temperaturfühler und Schalter oder Sensoren. Auch können zwei Raumtemperaturregler konfiguriert werden, ohne eine Anzeigenseite zu verlieren. Das Touch Panel benötigt durch den integrierten Busstopper nur Busspannung, keine Fremdspannung. Erhältlich ist das Z38i bei der Firma Primo GmbH in den Farben Anthrazit, Polarweiß und Silber.

www.primo-gmbh.com

ähnliche Beiträge