Stark bei großen Querschnitten, komfortabel bei Seriencrimps, sicher mit Positionierhilfen

 

Die eCrimp startet von Beginn an mit einem großen Zubehörsortiment. Für den Einsatz auf der eCrimp sind über 40 Crimpgesenke und Positionierhilfen vorgesehen. Darüber hinaus können mehr als 1000 Sonder-Crimpgesenke der bewährten Crimp-Systemzange (97 43 200) eingesetzt werden. Ob Steckverbinder, Aderendhülsen bis zu 50 mm² oder massive Kabelschuhe bis zu 25 mm² – mit der Knipex eCrimp sind zuverlässige Crimpverbindungen ohne den Einsatz zusätzlicher Handkräfte möglich. Der einzigartige Einsatz von Positionierhilfen ermöglicht die sichere Zuführung von Stecker und Leiter in das Crimpgesenk. Dies zahlt sich insbesondere bei Serien-crimpungen z.B. bei der Steckermontage aus.

Die Knipex eCrimp arbeitet konstant präzise – über eine lange Zeit. Dafür sorgen die leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus und lange Serviceintervalle. Die Wartung ist erst nach 25.000 Crimpvorgängen vorgesehen, d. h. die Wartungsintervalle der elektromechanischen Crimpzange liegen im Verhältnis von 2,5 : 1 im Vergleich zu herkömmlich angetriebenen Crimpzangen. Die Zange steht somit deutlich länger für den Crimpeinsatz zur Verfügung. Häufiges Einschicken entfällt.

 

www.knipex.de

Produktclip:

 

 

 

 

 

ähnliche Beiträge