Sonne im Rücken

Smart Home Living ist der Trend der Zeit. Die Steuerung des intelligenten Heims mit Beleuchtung, Klimatisierung, Wasser sparen und Zugangskontrolle erfordert ein normgerechtes Bussystem. Mit KNX ist der passende Standard für Smart Home-Living am Markt erhältlich.

»KNX im Blick« wird von den KNX-Professionals Austria veranstaltet. Es finden Vorträge von Vertretern relevanter Hersteller statt, die vertiefende Informationen zum Thema Smart Home-Living vermitteln und Produktvorstellungen zum Thema KNX bieten. Andre Hänel von der KNX-Association aus Brüssel wird als Insider dabei mitwirken. »KNX im Blick« richtet sich dabei an KNX-Profis (Elektrotechniker, Planungsbüros, KNX-Kurs-Absolventen), die Smart Home Living prägen möchten.
Mit hoher Relevanz für die Praxis der Heimautomation werden herstellerübergreifende Tipps und Tricks zum Standard KNX geboten. Mit Andre Hänel von der KNX-Association ist das Highlight der Fachveranstaltung zum Smart Home Living gegeben. Hier die Infos zur Veranstaltung:

KNX im Blick, 1. Juni 2017, 9:00 bis 17:30 Uhr
Yachthafen Kuchelau, Kuchelauer Hafenstraße 2, 1190 Wien

Andre Hänel wird am Vormittag über die Einführung von ETS Inside in Österreich referieren. Ergänzend hierzu wird Hänel am Nachmittag einen Vortrag über die praktischen Verwendungsmöglichkeiten der ETS5 Professional gestalten. Teilnehmende Industriepartner wie Elsner, Siblik, Siemens und Züblin werden den Besuchern einen vertiefenden Einblick in unterschiedliche Themengebiete wie:
• Fehlervermeidung bei der Visualisierung
• Sonnen-, Sicht- und Wärmeschutz mit KNX
• Raumklimasteuerung mit KNX
• Präsenzmelder und KNX
• Nur was genau gemessen werden kann, kann auch optimal geregelt werden – Montagerichtlinien in der Gebäudesystemtechnik bieten.

Abgerundet wird die »KNX im Blick« am Abend mit einem Come together. Anregende Gespräche finden bei einer Weinverkostung durch das Weingut Kummer in entspanntem Ambiente des Yachthafen Kuchelau statt.

ähnliche Beiträge