(Bild: Sonepar Österreich GmbH)

Der Großhandel im Coronavirus-Modus:

Sonepar informiert

Sehr geehrte Damen und Herren,
werte Geschäftspartner,

aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung sieht sich auch Sonepar in der Verantwortung, bestimmte Maßnahmen zu treffen.

Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich die maximale Anzahl unserer Mitarbeiter bereits im Home-Office, ist jedoch unter den bekannten Telefondurchwahlen oder über die Vermittlung während der gewohnten Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

An den Standorten selbst befinden sich nur mehr jene Mitarbeiter, die physische Warenbewegungen durchführen bzw. für den Erhalt der Infrastruktur und Systeme unerlässlich sind.

Eine Lieferung der bestellten Ware ist zum jetzigen Zeitpunkt ohne Einschränkungen möglich. Um den persönlichen Kontakt zu vermeiden, bieten wir auch gerne an, anstelle der Unterschrift auf unseren Handheld-Terminals ein Foto der überbrachten Ware als Abliefernachweis zu verwenden.

Dadurch können wir auch den empfohlenen Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zwischen Personen einhalten.

Leider können wir aus bekannten Gründen die Abholstandorte nicht mehr für den Kundenverkehr geöffnet halten.

Sollten Sie dennoch einen Abhol-Bedarf haben, bitten wir Sie um Vorbestellung (telefonisch, Webshop, App) und Abholung an einem Standort mit 24/7-Struktur (Container/Schleuse). Durch diese Vorgehensweise gelangen Sie ohne persönlichen Kontakt zu unseren Mitarbeitern an Ihre Waren.
Diese Struktur ist aktuell an folgenden Sonepar-Standorten verfügbar:

  • Wien Nord
  • Wien Ost
  • Wien Süd
  • Sattledt
  • Wolfurt
  • Innsbruck
  • GFI Graz

(Genaue Informationen zu den Standorten finden Sie auf unserer Website unter www.sonepar.at). So können Sie über Ihre bestellte Ware während und außerhalb der Geschäftszeiten verfügen.

Wie funktioniert 24/7?
  • einfach wie gewohnt bestellen: über App (iOS/Android)/Webshop oder Ihren Innendienst
  • Zugang zum Container/zur Schleuse rund um die Uhr mit Ihrem persönlichen Zugangscode
  • Ihren Code finden Sie in der App/im Webshop & auf Ihrer Auftragsbestätigung
  • einfach den Code vor Ort eingeben und bestellte Ware mitnehmen

Da sich jedoch die Rahmenbedingungen für den Umgang mit dieser Krise laufend ändern, möchten wir Sie bitten, in Zukunft die Aktualisierungen zu unserer Vorgehensweise auf www.sonepar.at/aktuelles-termine/corona-virus nachzulesen.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit gerne an Ihren Sonepar-Betreuer.

Ihr Team der Sonepar Österreich

Quelle: Sonepar Österreich GmbH

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen