Sonepar Deutschland übernimmt Solar Deutschland

Aufgrund heftiger Reaktionen und Spekulationen über die Effekte dieser Übernahme auf GFI-Österreich, erlauben wir uns nach eingehenden Recherchen Klarheit in die Sache zu bringen: Bei dieser Übernahme geht es ausschließlich um Solar Deutschland, GFI-Österreich ist in keiner Weise von den Veränderungen betroffen!

2014 kam die Solar Deutschland GmbH auf einen Umsatz von 932 Mio. DKK (125,2 Mio. EUR), der EBITA lag bei minus 50 Mio. DKK (6,7 Mio. EUR). Insgesamt erwirtschaftete die Solar-Gruppe im vergangenen Jahr einen Umsatz von 11,2 Mrd. DKK (1,51 Mrd. EUR) und einen EBITA von 67 Mio. DKK (9 Mio. EUR). Das Unternehmen beschäftigt 3.260 Mitarbeiter, davon arbeiten 362 in Deutschland.

ähnliche Beiträge