Smart House

Mit dem lüfterlosen Gerät zum Wandeinbau regeln Sie die kompletten Gebäudefunktionen von zentraler Stelle aus. Dabei ermöglicht Ihnen die integrierte Software Facility-Pilot die Visualisierung und Steuerung der technischen Abläufe im gesamten Objekt. Und zur einfachen Integration der Jung Türkommunikationsanlagen ist darüber hinaus auch eine Video-Phone-Software bereits vorinstalliert. Zur komfortablen Bedienung nutzen Sie die neue, übersichtlich gestaltete Oberfläche. Ganz intuitiv über Berührung des Touch- Monitors steuern Sie so die jeweils gewünschte Raumfunktion, regeln die Musik mit Multirooming, lassen sich ganze Räume anzeigen oder rufen Verbrauchswerte ab.

Hochwertige Glasrahmen in Alpinweiß und Schwarz bzw. aus Aluminium sorgen für eine elegante Optik. Der Flat Panel PC wird je nach Einsatzzweck in drei verschiedenen Displaygrößen mit Bildschirmdiagonalen von 26,4 cm, 38,1 cm oder 48,3 cm, jeweils mit einem Seitenverhältnis von 4:3, angeboten.

www.jung.de

ähnliche Beiträge