Sicherheitskamera Lyric C2
Die smarte Sicherheitskamera Lyric C2 kann viele Geräusche unterscheiden. So erkennt sie beispielsweise den Alarmton eines kompatiblen Rauchmelders, aber auch das Weinen eines Babys und informiert den Nutzer entsprechend über die Lyric App. (Bild: Honeywell)

Smart Home Lösungen von Honeywell:

Sicherheit, Schutz und Energiesparen aus einer Hand

Smart Home ist in aller Munde, intelligentes Wohnen und Leben ein wichtiger Trend, zu dem auch Installateure immer häufiger beraten müssen. Die Smart Home Produkte von Honeywell sorgen laut eigenen Angaben nicht nur für intelligenten Heizkomfort im privaten Bereich, sondern erfüllen zugleich den Wunsch nach Sicherheit und Schutz der eigenen vier Wände. Sicherheitskameras, Wasser- und Frostmelder und die Regelung der Heiztechnik – alle Produkte lassen sich per App auch aus der Ferne bedienen und sind mit zahlreichen gängigen Smart Home-Plattformen verknüpfbar. Mit der Möglichkeit, Lösungen für verschiedene Kundenwünsche aus einer Hand anzubieten, können Installateure Zusatzgeschäft generieren.

Sicherheitskameras – Intelligenter Schutz für Haus und Wohnung

Zum Honeywell-Portfolio der Sicherheitskameras zählen die Kamera Lyric C1 und die neue Lyric C2 zur intelligenten Überwachung von Innenräumen rund um die Uhr. Als Teil der Lyric-Familie alarmieren sie via Lyric App über ungewöhnliche Ereignisse in Haus oder Wohnung: Bewegungen oder Geräusche lösen eine Aufzeichnung aus, die verschlüsselt in der Cloud oder auf der mitgelieferten SD-Karte gespeichert werden. Per Live-Stream lässt sich direkt ein Blick in das Geschehen werfen. Beide Kameras unterscheiden Umgebungsgeräusche intelligent: Sie erkennen den Alarmton eines kompatiblen Rauchmelders und können gezielt vor Feuerentwicklung warnen. Die Lyric C2 registriert darüber hinaus auch das Weinen eines Babys und benachrichtigt den Nutzer entsprechend. Mithilfe der Gegensprechfunktion können Anwender zudem aus der Ferne Kontakt zu Personen und Tieren in der Umgebung der Kamera aufnehmen. Besonders praktisch ist die ortsabhängige Fernsteuerung, Geo-Fencing genannt, welche die Kamera je nach Aufenthaltsort des Anwenders automatisch ein- und ausschaltet. Die Lyric C2 überzeugt außerdem durch ihre hohe Bildauflösung in 1080p HD und ihren Superweitwinkel von 145 Grad, der alle Bereiche eines Zimmers zuverlässig erfasst. Auch im Dunkeln: 10 Meter Nachtsicht ermöglicht eine Rund-um-die-Uhr-Überwachung.

Wasser- und Frostschäden frühzeitig erkennen

Austretendes Wasser und gefrorene Leitungen können innerhalb kürzester Zeit sehr kostspielige Schäden im Haus verursachen. Diese Gefahren lassen sich mit dem Lyric W1 WLAN Wasser- und Frostmelder einfach und sicher überwachen und frühzeitig erkennen. Da der Melder über Batterien mit bis zu dreijähriger Lebensdauer betrieben wird, kann er ohne Verkabelung sehr flexibel angebracht werden – überall dort, wo Schäden auftreten können. Der handliche Detektor misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Wasseraustritt und wird ergänzt durch einen Kabelsensor, der um gefährdete Stellen gelegt werden kann. Bei Gefahr informiert der Melder über einen akustischen Alarm. »Besonders smart«: Per Lyric App auf dem Smartphone wird der Anwender direkt über die Geschehnisse zu Hause informiert und kann Maßnahmen ergreifen, um größere Schäden zu verhindern – auch wenn er bei der Arbeit oder auf Reisen ist.

Smarte Heizungsregelung – der programmierbare Thermostat T6

Auch der intelligente, programmierbare Thermostat Lyric T6 lässt sich über die Lyric App steuern. Damit wird die App zum verbindenden Element für Heizungsregelung und Sicherheit im Haus. Der Lyric T6 ist einfach zu installieren und bietet eine flexible Heizungsregelung mit Kesselrückgriff – optimal geeignet für Etagenheizungen. Durch vorkonfigurierte, maßgeschneiderte Zeitpläne lässt sich die Steuerung der Heizung auf den Lebensstil des Nutzers anpassen: Energiesparen wird zum Kinderspiel. Via App kann die Temperatur bequem über das Smartphone oder Tablet von unterwegs eingestellt werden, etwa wenn die Bewohner früher von der Arbeit kommen oder spontan noch zum Sport gehen. Über die Geo-Fencing-Funktion erkennt die Lyric App, ob der Nutzer zu Hause oder unterwegs ist und passt die Wärme automatisch an.

Komfortabel und energieeffizient heizen mit evohome

Ganz ähnliche Vorteile bietet laut Hersteller das Heizsystem evohome. Als Einzelraumregelung verknüpft es per Funk die zugehörigen elektronischen Heizkörperregler. Die Heizzeiten und Temperaturen für jeden Raum werden am zentralen Controller bequem gesteuert. Durch die intuitive Menüführung wird die Programmierung auch für nicht technikaffine Nutzer zum Kinderspiel. Bei Bedarf lassen sich ähnlich genutzte Zimmer zu Heizzonen zusammenfassen und der gleichen Einstellung zuordnen. Dank der drahtlosen Funktechnologie des Systems ist die Installation kostengünstig und kann bei einem Umzug problemlos deinstalliert und mitgenommen werden. Zudem ist das intelligente System auch für Fußbodenheizungen geeignet. Wer früher Feierabend macht, muss auch mit evohome nicht frieren: Mit der Total Connected Comfort App (TCC) lässt sich die Wunschtemperatur immer und von überall mit dem Smartphone oder Tablet steuern.

Smart Home Plattformen – Smart vernetzt mit Honeywell

Die smarten Produkte von Honeywell sind nicht nur über die eigenen Apps intelligent und mobil steuerbar, sondern auch mit anderen, gängigen Smart Home Plattformen verknüpfbar. So lassen sie sich beispielsweise durchgängig mit dem Amazon-Sprachsystem Alexa steuern. Zudem sind die Heizungsregelung evohome, der smarte Raumthermostat Lyric T6 sowie der Wasser- und Frostmelder Lyric W1 mit dem Dienst IFTTT kompatibel und können damit mit vielen Webanwendungen wie Positionsbestimmungen oder Kalendereinträgen verbunden werden. Für eine smarte Regelung der Heizung sind der Raumthermostat Lyric T6 und evohome mit Google Assistant kompatibel, ersterer lässt sich auch über Apple HomeKit steuern. So lässt sich die Honeywell-Produktwelt bequem mit dem gewählten Smart Home System verbinden.

Weitere Informationen:

www.honeywell-haustechnik.at

ähnliche Beiträge