Sicherheit, die funkt(ioniert)

Sicher per Funk

Das Set enthält einen 2,4-GHz-Funkmonitor und eine IR-Funk-Außenkamera mit PIR-Bewegungsmelder. Die Video- und Audiosignale werden per Funk übertragen und auf dem Monitor dargestellt. Diese Art der Signalübertragung ist überall dort von Vorteil, wo das Verlegen von Kabeln nicht möglich ist. Aufgrund der Umwandlung der Video- und Audiodaten in digitale Signale werden Störungen und Interferenzen vermieden, was für gute Reichweite und optimale Übertragungsqualität sorgt. Die Verschlüsselung der Daten garantiert einen geschützten Übertragungsweg.

Zusätzlicher Schutz und Erweiterbarkeit

Die im Set enthaltene IR Funk-Außenkamera 2,4 GHz »TVCC40005« verfügt über eine Infrarot-Nachtsichtfunktion und die Schutzart IP66 und ist damit bestens für den Außeneinsatz gerüstet. Sobald der PIR-Sensor der Kamera eine Bewegung detektiert, sendet sie die Video- und Audiodaten an den Monitor und dieser startet die Aufzeichnung auf SD-Karte. Bis zu vier »TVCC40005«-Kameras können mit dem Monitor verbunden und in der Vierfach-Ansicht dargestellt werden. Damit bietet das Komplettpaket alles, was für einen schnellen Aufbau einer Funk-Videoüberwachung im Eigenheim, Ladengeschäft oder Werkstatt benötigt wird.

www.abus-sc.com

ähnliche Beiträge