Sicher unter Spannung

 

Eine fortschrittliche Lösung sollte nicht nur technisch einwandfrei sein, sondern sich auch in der täglichen Praxis bewähren. Gerade in unserer schnelllebigen Welt mit rasanten technologischen Veränderungen sind Lösungen gefragt, die langfristig funktionieren. Smissline TP ist eine solche Erweiterung und bietet einen nochmals erhöhten Schutz.

 

Sicherheit beim Arbeiten unter Spannung

Smissline TP ist so konzipiert, dass Änderungen oder Erweiterungen in der Anlage im laufenden Betrieb durchgeführt werden können. Das Stecksystem Smissline TP erlaubt das lastfreie Auf- und Entstecken von Geräten und Komponenten unter Spannung ohne zusätzliche persönliche Schutzausrüstung gegen elektrische Gefährdung. Smissline TP ist vollumfänglich fingersicher (IPxxB). Beim Auf- und Entstecken der Geräte bleibt das System vollumfänglich berührungsgeschützt und verhindert eine Gefährdung von Personen durch Schaltlichtbögen oder Störlichtbögen. Dies wurde durch die deutsche Berufsgenossenschaft Köln und electrosuisse bestätigt.

 

Verfügbarkeit, Flexibilität & Erweiterbarkeit

In Bauten in denen Sicherheit, Verfügbarkeit und Erweiterung im laufendem Betrieb im Vordergrund stehen – z. B. in öffentlichen Gebäuden, Industriebetrieben, sicherheitsrelevanten Anlagen wie EDV, USV, im Transportbereich wie auf Flughäfen oder in der Telekommunikation ist Smissline TP die ideale Lösung.

 

Mit Smissline TP werden Reserveplätze erst dann belegt, wenn diese auch wirklich benötigt werden. Die zusätzlich benötigte Schutzeinrichtung kann jederzeit einfach und schnell nachgerüstet werden, ohne den laufenden Betrieb einer Anlage zu stören. Kurzfristige Änderungen wie Neuzuordnungen von Verbrauchern, können auch noch vor Ort auf der Baustelle ohne großen Aufwand durchgeführt werden. Diese einzigartige Möglichkeit vereinfacht eine langfristige Planung und reduziert unerwartete Folgekosten deutlich.

 

Dank vereinfachter Planung und raschem Aufbau erfolgt die Montage in Bestzeit. Eine einfache und schnelle Installation mit sekundenschnellem Komponentenaustausch ermöglicht problemlose Erweiterungsmöglichkeiten. Sämtliche Geräte sind mit einem einfachen Handgriff aufsteckbar.

 

www.abb.at

ähnliche Beiträge