Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Je kürzer im Herbst die Tage und je dunkler die Abende werden, umso wichtiger wird die Beleuchtung mit angenehmem und hochwertigem Licht. Und das nicht nur in der Wohnung, die mit passenden Leuchten zum gemütlichen Rückzugsort wird, sondern auch rund ums Haus.

Eine gute Ausleuchtung von Eingangsbereich, Treppen, Garten und Zugang zur Garage dient gleich in mehrfacher Hinsicht der Sicherheit. Sie verhindert, dass man in der Dunkelheit in versteckte Stolperfallen tritt und erlaubt es, sich länger im Freien aufzuhalten. Auch die gute Sicht von drinnen nach draußen erhöht das Sicherheitsempfinden. Unliebsame Besucher mit zweifelhaften Absichten werden durch Beleuchtung ferngehalten, für willkommene Gäste hingegen ist sie eine attraktive Visitenkarte des Hauseigentümers.

Aufwertung der Immobilie mit myGarden
Mit der breiten Palette der Produktfamilie myGarden, die jetzt um die zwei neuen Modellreihen »Bustan« und »Cockatoo« erweitert wird, bietet Philips Lighting eine Vielzahl von hochwertigen Wand-, Sockel- und Wegeleuchten an, die in Außenbereichen für gute Sichtverhältnisse sorgen. Dem Hausbesitzer bieten sie eine willkommene Aufwertung seiner Immobilie und erleichtern ihm darüber hinaus den Alltag. In ihrem Licht sind Personen und Gegenstände besser zu erkennen, und Modelle, die nicht nur mit energieeffizienten LEDs, sondern zusätzlich mit Sensoren ausgestattet sind, etwa die Wandleuchten Arbour, Bustan, Cockatoo, Capricorn, schalten sich automatisch ein, wenn man sich dem Haus nähert. Jeder, der schon einmal nach Einbruch der Dunkelheit mit Einkäufen bepackt nach Hause gekommen ist, wird eine solche Funktion zu schätzen wissen.

Auch nach Ablauf der fünf Jahre Garantie, die Philips Lighting auf die vier neuen Modelle einräumt, hat man noch lange Freude an ihnen. Die darin eingesetzten kompakten Hochleistungs-LEDs mit 25.000 Stunden Lebensdauer können bei durchschnittlicher Nutzung gut und gerne 25 Jahre überstehen. Ihr warmes, glühlampenähnliches Licht verteilt sich gleichmäßig und ohne störende Blendeffekte. Durch die hohe Effizienz der LEDs kommen die myGarden-Produkte außerdem mit besonders geringer Leistung aus und sparen im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungslösungen bis zu 80 Prozent Energie. Alle Leuchten haben die Schutzart IP 44 und sind damit gegen das Eindringen von Insekten und Spritzwasser geschützt – ideal für den Einsatz im Freien.

Alle vier Modellfamilien bestehen je aus drei Leuchten (Wand/Wege/Sockel), wobei die Wandleuchten mit Sensoren ausgestattet sind.

Alle Bilder: Philips Lighting

ähnliche Beiträge