Juergen Sewald bei Mersen
Jürgen Sewald startete mit 1. März als Vertriebsingenieur / KAM bei Mersen EP Österreich. Er wird sowohl die GH- als auch die Schaltanlagenbau-Kunden von Mersen betreuen. Foto: Mersen

Mersen setzt auf Sicherheit und Zuverlässigkeit:

Sewald soll Garant dafür sein

Wie das i-Magazin in Erfahrung bringen konnte, wechselte Jürgen Sewald zu Mersen EP Österreich. Der ausgebildete Elektrotechniker, der in seiner nunmehr rund 20 Jahre andauernden Berufslaufbahn in der Elektrobranche sowohl im Industrie- als auch im Großhandelsbereich Erfahrung gesammelt hat, startete mit Wirkung zum 1. März 2021 als Vertriebsingenieur / KAM bei Mersen EP Österreich. Sein Schwerpunkt wird laut Angaben des Managements sowohl in der Betreuung des Elektrogroßhandels als auch der heimischen Schaltanlagenbau-Kunden von Mersen in Österreich liegen. „Seine gute technische und vertriebliche Erfahrung als auch seine Kompetenzen werden es ihm ermöglichen, kundenspezifisch die korrekte und zielgerichtete Beratung und Betreuung für unsere Kunden zu gewährleisten“, unterstreicht Walter Gruber, Geschäftsführer Electrical Power bei Mersen Österreich, abschließend auf Anfrage vom i-Magazin. Als Spezialist im Schutz von elektrischen Anlagen hat Mersen die Zielsetzung, Anwendungen der Kunden noch sicherer und zuverlässiger zu machen.

 

ep-de.mersen.com

 

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.