Sentron Kompaktleistungsschalter 3VA von Siemens

»Zeit ist Geld« eine Aussage von Benjamin Franklin aus dem Jahre 1748 – alt – aber noch immer gültig. Gerade bei der Montage von modernen Niederspannungsverteilungen ist die Zeit ein wichtiger Faktor. Das übersichtliche System des neuen Kompaktleistungsschalter 3VA hilft mit seiner Konstruktion Zeit zu sparen.
Der »kleinste« Leistungsschalter! Mit Hilfe der Montageplatte kann der 3VA einfachst im 45mm-Reiheneinbauverteiler untergebracht werden. Der Kompaktleistungsschalter ist als 1-4-poliges Gerät in allen Varianten verfügbar.

Zubehör – übersichtlich, modular
Das interne Zubehör ist von 16-630 A gleich. Das spart Lagerplatz am Montageort und Kosten in der Lagerhaltung der Einzelteile. Die Hilfsschalter und Auslöser sind in allen Baureihen baugleich und lassen sich durch die farbliche Kodierung einfach in die Schalter einbauen. Der Universalauslöser (blau) bietet zudem einen Arbeitsstrom- und Unterspannungsauslöser in einem Gehäuse! Daher ist es möglich, selbst den kleinsten Leistungsschalter mit 3 (in Worten »drei«) Hilfsauslösern zu bestücken!

Der Einbau – keine Hexerei
Für den An- und Einbau von Zubehör ist keine spezielle Ausbildung oder Zertifizierung notwendig. Für alle Arbeiten gibt es über QR-Code (zweidimensionaler Code am Gerät) einfach mit Smartphones oder Tablet abrufbare Videos. Diese Kurzvideos veranschaulichen die einfachen Arbeitsschritte auf sehr anschauliche Art und Weise. Zudem lassen sich mit den QR-Codes auf allen Geräten Anleitungen, Handbücher, Kennlinien und Zertifikate einfach aus dem Internet abrufen und sofort zu einer Dokumentation zusammenstellen. Ein beträchtlicher Zeitgewinn!

Die Bedienung des Schalters – flexibel einfach
Durch die große Anzahl an modular aufgebauten Antriebsarten ist ein rasches Aufbauen und Wechseln von Motor-, Seitenwand- und Türkupplungsantrieben möglich. Durch den integrierten Höhen- und Seitenausgleich bei Türkupplungsantrieben wird das eine oder andere nicht »genaue« Loch »verziehen«.

Die Anschlusstechnik – umfangreich wie kaum eine andere
Die einfache und leicht zu ändernde Anschlusstechnik ist die Lösung für eine Vielzahl von Installationsbedürfnissen! Die Klemmenabdeckungen sind bei den Anschlussklemmen dabei und müssen nicht gesondert bestellt (vergessen) werden. Auch die Hilfsleiterklemmen sind sehr einfach zu realisieren (und damit auch die Spannungsabgriffe, usw.)

Sicherheit – großgeschrieben
Für alle Leistungsschalter sind RCD-Blöcke verfügbar, welche durch eine ausgeklügelte Mechanik an dem 3VA Kompaktleitungsschalter angebracht werden können. Durch das Erweiterungsmodul EFB300 steht der Erweiterung des Funktionsumfanges nichts mehr im Weg. Zur einfachen und übersichtlichen Einstellung der Leistungsschalter steht die kostenlose Software Powerconfig zur Verfügung. Auch die Erstellung des Prüfberichts wird durch die Software Powerconfig extrem erleichtert.

3VA – Das System für alle Anwendungen

  • Kompaktleistungsschalter für den Leitungs-, Personen- und Brandschutz innerhalb des Gebäudes
  • Kompaktleistungsschalter als Hauptschalter mit der Funktion zum sicheren Schalten aus der Ferne
  • Lasttrennschalter mit seitlich montiertem Antrieb als Einspeise-, Haupt- oder Trennschalter im Maschinenbau
  • Kompaktleistungsschalter zum Schutz industrieller Anlagen mit Türkupplungs-Drehantrieb
  • Kompaktleistungsschalter für den Anlagenschutz in der Energiehauptverteilung von Gebäuden

ähnliche Beiträge