Schneider Electric: Schlüsselfertige Energieverteilung für den Wohnbau

Die Nachfrage und das Potenzial für schlüsselfertige Energieverteilungslösungen sind groß – und Schneider Electric hat darauf reagiert. Da jedes Bundesland spezifische Anforderungen an einen Wohnbauverteiler hat, entwickelte Schneider Electric gleich sechs unterschiedlich bestückte Wohnbauverteiler in Serie und deckt somit den gesamten österreichischen Markt ab. Die 2-reihigen Wohnbauverteiler bestehen aus einer stabilen Unterputzwanne mit Metalltür nach Schutzklasse IP 30 in der RAL Farbe 9016. Die erste Reihe ist serienmäßig platzsparend mit Multi 9 Schmalbauautomaten bestückt und hält somit die zweite Reihe für eine individuelle Gestaltung frei. Damit bietet der Konzern durchgängige Lösungen von schlüsselfertigen Wohnbauverteilern und Anlagen »Made in Austria«.

Einfache Installation – flexibler Aufbau

Mit dem schlüsselfertigen Wohnbauverteiler Pragma Plus von Schneider Electric möchte man auch die Arbeit des Elektrikers erleichtern. Die einfache Installation und Handhabung, der flexible Aufbau und der großzügige Verdrahtungsraum lassen die tägliche Arbeit leichter von der Hand gehen. Die Kombination aus Leitungsschutzschaltern und Fehlerstromschutzschaltern und dem umfangreichen Zubehör bringen speziell angepasste Lösungen für individuelle Anforderungen. Auch für Planer wird der Aufwand durch fertige Ausschreibungstexte verringert.

Offensive für schlüsselfertige Lösungen in der elektrischen Energieverteilung

Diese ersten sechs Wohnbauverteiler bis 63 A sind der Beginn einer neuen Offensive von Schneider Electric punkto schlüsselfertiger Energieverteilungslösungen. Denn das Unternehmen orientiert sich laut eigenen Angaben in seiner Produktentwicklung an den Anforderungen des Marktes und den Bedürfnissen seiner Kunden. Gemeinsam mit seinem Partnernetzwerk schafft Schneider Electric die Möglichkeit, schlüsselfertig Energieverteilung herzustellen und zu prüfen. Somit gibt es von den Wohnbauverteilern Pragma Plus (bis 63 A) über die Niederspannungshauptverteilung Prisma (bis 4000 A) und Primo Plus – Installationsverteiler bis 1600 A bis hin zur für Industrieanwendungen eingesetzten Schaltanlage Okken (bis 7300 A) schlüsselfertige Energieverteilungslösungen in guter Qualität.

 

Technische Details des neuen schlüsselfertigen Wohnbauverteilers:

  • Bis 63 A

  • Der Wohnbauverteiler entspricht der Norm: IEC 60439 – 3

  • Schutzklasse IP 30

  • RAL Farbe 9016

  • Schmalbauautomaten

  • Unterputzwanne kann separat eingebaut werden

  • Inklusive PE & N Klemmen

  • Über den Großhandel erhältlich

 

www.schneider-electric.at