Schlaue Anwendung

Mit der neuen App lassen sich nicht nur die Schalterprogramme carat, pur edelstahl, impuls, solo, Busch-axcent, alpha, future linear und reflex si betrachten und miteinander vergleichen. Besonders interessant ist darüber hinaus die Möglichkeit, die optische Wirkung des Lichtschalters im eigenen Ambiente zu testen: Einfach mit iPhone oder iPad ein Foto der Wand schießen und den ausgewählten Busch-Jaeger Schalter im Bild platzieren. Die so entstehende Bildkombination kann man dann auch per E-Mail versenden.

Ein weiteres interessantes Feature der Schalter-App: Über die integrierte Landkartenfunktion kann direkt ein nahegelegener Busch-Jaeger Vertriebspartner ausgewählt und diesem Elektroinstallateur zwecks Kontaktaufnahme sofort die Abbildung des Wunsch-Schalters zugeschickt werden.

www.busch-jaeger.de

ähnliche Beiträge