Samsung stellt neue Chip-on-Board LED-Packages mit hoher Lichtausbeute vor

“Stolz präsentieren wir heute unsere COB-Package-Familie mit Leistungen von 13, 26 und 40W und einer Lichtausbeute von 129lm/W. Die LEDs basieren auf unserer erstklassigen Chip- und Phosphor-Technologie,” sagt Jaap Schlejen, Senior Vice President, LED Lighting Sales and Marketing, Samsung Electronics. “Die neue COB-Familie wurde gemäß der Zhaga-Spezifikationen entwickelt und hat einen niedrigen thermischen Widerstand sowie eine damit verbundene erstklassige Wärmeableitung, wodurch eine höhere Effizienz und eine hohe Zuverlässigkeit erreicht werden.

Die LC026B erreicht eine Lichtausbeute von 129lm/W bei einem minimalen CRI von 80 (Color Rendering Index) und 5.000K CCT (Correlated Color Temperature) und ist Die LC026B erreicht eine Lichtausbeute von 129lm/W bei einem minimalen CRI von 80 (Color Rendering Index) und 5.000K CCT (Correlated Color Temperature) und ist in den Versionen 2.700K, 3.000K und 4.000K verfügbar. Durch den Einsatz von Chip-on-Board Technologie mit Metallkernleiterplatten und die kreisförmige Anordnung der LED-Chips bietet die neue COB-Familie eine herausragende Farbtongleichheit und Lichtqualität. Zugleich wird ein hoher Lichtstrom von bis zu 6.000lm in einem einzigen LED-Package
erreicht.

www.samsung.com

ähnliche Beiträge