Samsung präsentiert Mid-Power LED Package LM561B mit 160 lm/W

 

Das neue Modell LM561B bietet eine Lichtausbeute von 160 lm/W. Dies ist laut Samsung weltweit der höchste derzeit erreichbare Wert für »Mid-Power« LEDs mit 65mA Stromaufnahme, 5.000 K CCT (Correlated Color Temperature) und einem CRI (Color Rendering Index) von über 80. Die neue LM561B erreicht gegenüber Samsungs bisherigem Mid-Power LED Package (LM561A) einen 30 % höheren Wirkungsgrad. Daraus resultieren eine geringere Energieaufnahme sowie ein verbessertes Wärmemanagement. Die bessere Wärmeabfuhr bedeutet, dass kleinere Kühlkörper eingesetzt werden können. Dies spart Materialkosten und ermöglicht Kunden die Entwicklung kompakterer, flexiblerer und innovativer Produkte.

 

„Mit unserer LM561B erhalten die Kunden aufgrund der hohen Effizienz und der großen Vielfalt bei den Farbtemperaturen ein Produkt mit der derzeit höchsten Lichtqualität auf dem LED-Markt,” sagt Jaap Schlejen, Senior Vice President, LED Lighting Sales and Marketing von Samsung Electronics. „Wir werden unser Produktangebot auch in Zukunft weiter optimieren und hochmoderne LED-Lösungen auf den Markt bringen, welche die Anforderungen der Kunden eindeutig erfüllen.”

 

Die Produktlinie LM561B von Samsung ist mit einer großen Auswahl an Farbtemperaturen erhältlich. Sie wird in drei Helligkeitsstufen und als »Quarter Binning« angeboten, damit Kunden in der Produktion von LED-Beleuchtung das maximal mögliche Potenzial ausschöpfen können und sich keine Gedanken über konsistente Qualität oder Helligkeitunterschiede machen müssen.

 

Samsung wird seine Familie LM561B offiziell auf der LightFair International 2013 (Stand Nr. 2645) vorstellen. Darüber hinaus wird das Unternehmen andere LED-Packages sowie neue LEDs, Lampen und L-Tubes präsentieren. Die LightFair International findet vom 23. bis 25. April 2013 im Pennsylvania Convention Center in Philadelphia statt.

 

www.samsung.com

www.samsung.com/semiconductor

 

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen