Rekordverdächtig

 

Mittlerweile sind sie nicht mehr aus dem herbstlichen Brancheneventkalender wegzudenken – die jährlich von den Gebrüder Limmert veranstalteten Informationstage können auch dieses Jahr wieder als voller Erfolg verbucht werden – untermauert von den Fakten: Mit 942 Besuchern bei rund 400 Kunden verzeichneten diese einen erneuten Besucherrekord. Zusätzlich wahrgenommen wurden die Informationstage 2011 auch wieder von SchülerInnen und Lehrpersonal – insgesamt 105 Personen aus den Abschlussklassen der höheren technischen Lehranstalten Salzburg und Saalfelden sowie der Salzburger Berufsschule 4 waren bei der Hausmesse vertreten.

Kein Wunder jedenfalls, dass die Limmert Informationstage dabei erneut großen Anklang fanden – setzte man doch auf das altbewährte Konzept der Programmvielfalt: Die bunte Mischung aus Information, Unterhaltung und Festzeltstimmung sorgte für Kurzeweile und bot den Besuchern Abwechslung.

 

Über 85 Aussteller präsentierten auf 600 m² und zusätzlichen 150 m² Ausstellungsfläche in Pagoden Zelten auf der erweiterten Dachterrasse Produktinnovationen aus der Installations-, Gebäude-, und Lichttechnik – zudem wurden den Besuchern einige informelle Highlights geboten, wie beispielsweise die »e-mobility by Limmert« Stromtankstellen-Ausstellung von den Firmen Walther, GE, Keba, Era, Hager und Mennekes. Vom Veranstalter vorgestellt wurde auch der Limmert Systemintegrator, der KNX-Userclub sowie das Limmert-Trainingscenter; die Limmert LBE 07/08 Stücklisten, die Ö-Norm A2063 sowie »Limmert Online« präsentierte die Firma Comtech.

 

Extra aus Deutschland zu den Informationstagen angereist – und mit seinen Neuheiten zum ersten Mal in Österreich unterwegs – sorgte das Osram LED-Mobil bei den Besuchern für reges Interesse. Ebenfalls großer Andrang herrschte bei den Probefahrten mit dem Elektro-Kleinstwagen Mitsubishi »i MieV«, sowie der Elektro-Fahrradausstellung.

 

Für Unterhaltung und Stimmung sorgte dann all abendlich das MaxglanerDuo im Festzelt der Limmert-Dachterrasse, wo sich die Gäste bei zünftigen kulinarischen Köstlichkeiten – wie Grillhendel und Oktoberfest-Bier – zum Ausklang des Messetages in aller Gemütlichkeit austauschen konnten. Auf den Wettergott war auch dieses Jahr wieder Verlass – nach Schlechtwettertagen und tiefen Temperaturen in der Woche zuvor herrschten rechtzeitig zu Beginn der Limmert Informationstage 2011 optimale Bedingungen. Und so lässt sich schlussendlich resümieren: Einmal mehr gab´s einen vollen Veranstaltungserfolg für Limmert, mit dem sich das Salzburger Großhandelsunternehmen die Messlatte für das kommende Jahr wieder hochgelegt hat… – und apropos: Bereits jetzt steht der Termin für die Informationstage 2012 fest: Vom 19. bis 22. September findet die beliebte Limmert-Hausmesse im nächsten Jahr statt – ein »Pflichttermin«, der auch im Veranstaltungskalender 2012 nicht fehlen darf!

 

{gallery}stories/i-Magazin/VeranstaltungenSeminare/Limmert_Infotage_2012{/gallery}


www.limmert.com

ähnliche Beiträge